Die großen Crashs 1929 und 2008

Im Spiegelsaal der Geschichte
 
 
FinanzBuch Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. März 2017
  • |
  • 608 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86248-685-4 (ISBN)
 
Die Ursachen der beiden größten ökonomischen Katastrophen in den letzten 100 Jahren - die Weltwirtschaftskrise in den 1930er-Jahren und die Finanzkrise seit 2008 - gleichen einander wie ein Ei dem anderen. Beide entstanden infolge eines krassen Kreditbooms, dubioser Bankpraktiken sowie eines fragilen Finanzsystems. Und doch beriefen sich die Entscheidungsträger auf die falschen Lektionen, sodass die Krise nach mehr als sechs Jahren noch immer nicht ausgestanden ist.

Barry Eichengreens Die großen Crashs 1929 und 2008 ist DAS neue Hauptwerk der Wirtschaftsgeschichte und zeigt auf, welche Schlussfolgerungen aus der Geschichte der Großen Depressionen gezogen werden müssen, ehe dieselben Fehler in der nächsten Krise erneut gemacht werden. Kein anderes Werk erklärt die Geschichte der zwei größten Krisen umfassender und gibt weitreichendere Antworten. Ein monumentales Epos von einem der einflussreichsten Ökonomen der Welt.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Barry Eichengreen ist Professor für Ökonomie und Politologie an der University of California in Berkeley und einer der renommiertesten Analytiker der Weltwirtschaft. Er ist regelmäßiger Gast des Weltwirtschaftsforums und war u. a. für den IWF und das IfW tätig.
1 - Titelei [Seite 2]
2 - Inhalt [Seite 6]
2.1 - Einführung [Seite 8]
2.2 - Teil IDie beste aller Zeiten [Seite 28]
2.2.1 - Kapitel 1Eine »Neue Ära« für die Wirtschaft [Seite 29]
2.2.2 - Kapitel 2Gold und die Welt [Seite 51]
2.2.3 - Kapitel 3Gewalttätiger Wettbewerb [Seite 71]
2.2.4 - Kapitel 4Per Gesetz oder Erlass [Seite 89]
2.2.5 - Kapitel 5Solange die Musik noch spielt [Seite 107]
2.2.6 - Kapitel 6Luftschlösser in Spanien [Seite 122]
2.3 - Teil IIDie schlechteste aller Zeiten [Seite 138]
2.3.1 - Kapitel 7Verschossene Kugeln [Seite 139]
2.3.2 - Kapitel 8Die nächste Abwärtsbewegung [Seite 154]
2.3.3 - Kapitel 9An europäischen Ufern [Seite 176]
2.3.4 - Kapitel 10Fällt auch Amerika? [Seite 195]
2.3.5 - Kapitel 11Weitgehend begrenzt [Seite 220]
2.3.6 - Kapitel 12Spärliche Belege [Seite 242]
2.3.7 - Kapitel 13Die Spirale [Seite 267]
2.3.8 - Kapitel 14Fisch oder Fleisch? [Seite 280]
2.4 - Teil IIIAuf dem Weg zu ­besseren Zeiten [Seite 292]
2.4.1 - Kapitel 15Erholung oder Reformen [Seite 293]
2.4.2 - Kapitel 16Für jeden etwas [Seite 311]
2.4.3 - Kapitel 17Takahashis Rache [Seite 329]
2.4.4 - Kapitel 18Das nächste Abtauchen [Seite 346]
2.4.5 - Kapitel 19Das Schlimmste verhindern [Seite 366]
2.4.6 - Kapitel 20Gestresst und stimuliert [Seite 382]
2.4.7 - Kapitel 21Unkonventionelle Maßnahmen [Seite 395]
2.5 - Teil IVEin nächstes Mal verhindern [Seite 410]
2.5.1 - Kapitel 22Wall Street und Main Street [Seite 411]
2.5.2 - Kapitel 23Normalisierung in einer unnormalen Wirtschaft [Seite 425]
2.5.3 - Kapitel 24Alles möglichst schwierig machen [Seite 440]
2.5.4 - Kapitel 25Männer in Schwarz [Seite 457]
2.5.5 - Kapitel 26Euro oder nicht [Seite 475]
2.5.6 - Fazit [Seite 493]
2.5.7 - Dramatis Personae - Die Besetzung [Seite 507]
2.5.8 - Danksagung [Seite 530]
2.5.9 - Anmerkungen [Seite 533]
2.5.10 - Quellen- und Literaturverzeichnis [Seite 572]
2.5.11 - Über den Autor [Seite 598]
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen