Welche Ursachen sind für Mobbing in der Berufswelt verantwortlich und welche Interventionen des Arbeitgebers können Mobbing verhindern?

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. November 2018
  • |
  • 17 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-83481-1 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Zentrale, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf Grund meiner praktischen Tätigkeit als Ausbilderin in einem Berufsbildungswerk habe ich häufig mit jungen Erwachsenen zu tun, die bereits einige Jahre Mobbing erleben mussten. Dies geschah zum Beispiel während der Schulzeit, eines Ausbildungsversuchs oder einer früheren Berufstätigkeit. Einige dieser Mobbingopfer haben seitdem psychische Beeinträchtigungen, manche wurden auch vom Opfer zum Täter. Zudem stellte ich während meiner beruflichen Laufbahn in verschieden Wirtschaftsunternehmen fest, dass Arbeitgeber oft nicht wissen, wie sie mit Mobbingopfern bzw. -tätern umgehen und intervenieren sollen. Ziel dieser Arbeit ist es, Ursachen von Mobbing aufzuzeigen, Verhaltensweisen zu analysieren und die daraus entstehenden Folgen zu untersuchen. Im Anschluss daran werden verschiedene Interventionsmöglichkeiten für Arbeitgeber herausgearbeitet, um diesen eine Hilfestellung zu bieten.
  • Deutsch
  • 0,63 MB
978-3-668-83481-1 (9783668834811)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen