Verteiltes Arbeiten kompakt

Virtuelle Projekte und Teams. Homeoffice. Digitales Arbeiten.
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. September 2020
  • |
  • XIV, 251 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-30243-6 (ISBN)
 
(Autor)
Christof Ebert
(Titel)
Outsourcing kompakt
(Copy)
Dieser Titel führt in die aktuellen Techniken und Trends des Outsourcing und Offshoring von IT-Projekten und -Aktivitäten ein. Er zeigt konkret nutzbare Vorgehensweisen in Abhängigkeit von den Projektcharakteristika auf. Praxiserprobte Verfahren werden vorgestellt und in einem gemeinsamen Kontext gebracht, der es ermöglicht, das Gelernte erfolgreich umzusetzen. Sie erfahren wie komplexe Anforderungen von Offshoring oder Outsourcing von allen Projektbeteiligten verstanden und umgesetzt werden können.
(Biblio)
2. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 21
  • |
  • 20 farbige Abbildungen, 21 s/w Abbildungen
  • |
  • 21 schwarz-weiße und 20 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 4,65 MB
978-3-658-30243-6 (9783658302436)
10.1007/978-3-658-30243-6
weitere Ausgaben werden ermittelt

Christof Ebert ist Geschäftsführer der Vector Consulting Services. Er unterstützt Kunden bei Produktstrategie, Entwicklung und agiler Transformation und sitzt in verschiedenen Aufsichtsgremien. Zuvor war er zwölf Jahre bei einem IT Konzern in weltweiten Führungsaufgaben. Seine Bücher zu Requirements Engineering und globalem Software Engineering dienen als Branchenreferenzen. Als Business Angel und Professor an der Universität Stuttgart und der Sorbonne in Paris fördert er innovative Unternehmen. Er ist in den Herausgeber-Komitees führender Zeitschriften wie IEEE Software.

Herausforderung Verteiltes Arbeiten - Verteilte und Virtuelle Teams - Führung in verteilten Teams - Sourcing und Lieferanten - Länder und Kulturen - Recht und Risikomanagement - Tools und Infrastruktur - Wohin geht die Reise?

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen