Language and Literacy in Refugee Families

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 24. November 2016
  • |
  • XXI, 226 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-58756-5 (ISBN)
 
This book examines the agreements and discrepancies between public understanding and assumptions about refugees, and the actual beliefs and practices among the refugees themselves in a time of increasing mobility fuelled by what many call 'refugee crisis'. With a focus on language and literacy practices among recently-arrived Karenni refugee families in the United States, this book explores the multilingual repertoires and accumulated literacies acquired through the course of the refugees' multiple movements. Through the lens of transnationalism, the author emphasizes that despite their numerous struggles, the refugees daily and diligently use and strategize their old, emerging, and evolving linguistic and literacy resources to make the best of their resettlement. This book will shed light on the language and literacy practices among transnational and diasporic communities, minoritized or marginalized groups for researchers in these fields as well as practitioners and resettlement agencies working with refugee populations.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 3
  • |
  • 15 farbige Abbildungen, 3 s/w Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße und 15 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 5,32 MB
978-1-137-58756-5 (9781137587565)
1137587563 (1137587563)
10.1057/978-1-137-58756-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Chatwara Suwannamai Duran is Assistant Professor of Applied Linguistics in the Department of English, University of Houston, USA. She has worked with Karenni refugees since 2009, completing her PhD in Curriculum and Instruction with a concentration in Language and Literacy at Arizona State University in 2012. As an ethnographer, she utilizes multiple qualitative methods to explore language learning trajectories and literacy practices among immigrant and refugee families in the United States.
Chapter 1: Introduction: Refugee, Language, and Literacy.- Chapter 2: "But, we are Karenni. We are not Burmese.": Historical Contexts and Lived Experiences of Karenni Refugees from Burma.- Chapter 3: The Three Families.- Chapter 4: Life, Liberty, and (the Pursuit of) English.- Chapter 5: Karenni Youth, Multilingual Practices, and Transnational Literacy.- Chapter 6: Digital Literacy in the Karenni Families.- Chapter 7: Revisiting Transnationalism and Key Resources.- Chapter 8: Conclusion and Implications.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok