Smarter, schneller, besser

Warum manche Menschen so viel erledigt bekommen - und andere nicht
 
 
REDLINE (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. Juni 2017
  • |
  • 448 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86414-940-5 (ISBN)
 
Warum bekommen einige Menschen so viel erledigt - und andere nicht? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, verknüpft Duhigg in seinem neuen Bestseller die aktuellen Erkenntnisse der Neurowissenschaften, der Psychologie und der Behavioral Economics. Dazu kommen Erfahrungsberichte von CEOs, Pädagogen, Vier-Sterne-Generälen, FBI-Agenten, Piloten und Broadway-Liedkomponisten. Er belegt, dass sich die produktivsten Leute, Firmen und Unternehmen nicht nur anders verhalten, sondern auch einen grundlegend anderen Blick auf die Welt und ihre Entscheidungen haben. Smarter, schneller, besser erläutert die Schlüsselkonzepte der Produktivität, von Motivation über Zielsetzung bis hin zur Entscheidungsfindung.
Duhigg zeigt in seiner Wissenschaft der Produktivität, wie jeder mehr erledigt bekommen kann, ohne großen Stress und mit geringen Anstrengungen - und so in allen Bereichen einfach smarter, schneller und besser werden kann.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Charles Duhigg ist Träger des Pulitzer-Preises, investigativer Reporter für The New York Times und Autor des Bestsellers Die Macht der Gewohnheit, der in 37 Sprachen übersetzt wurde. Außerdem gewann er den George Polk Award, den National Journalism Award und den Communication Award der United States National Academies. Duhigg hat einen Abschluss der Harvard Business School und des Yale College und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Brooklyn.
1 - Einleitung [Seite 9]
2 - 1 Motivation [Seite 17]
3 - 2 Teams [Seite 49]
4 - 3 Fokussieren [Seite 89]
5 - 4 Ziele setzen [Seite 125]
6 - 5 Andere fu?hren [Seite 161]
7 - 6 Entscheidungsfindung [Seite 199]
8 - 7 Innovation [Seite 241]
9 - 8 Daten richtig nutzen [Seite 277]
10 - Anleitung für den Leser, diese Ideen umzusetzen [Seite 311]
11 - Danksagung [Seite 331]
12 - Über den Autor [Seite 335]
13 - Anmerkungen [Seite 337]
14 - Stichwortverzeichnis [Seite 397]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

21,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok