Rote Kirschen, schwarze Kirschen

Roman
 
 
Droemer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. August 2013
  • |
  • 432 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-426-42056-0 (ISBN)
 
Eine charmante, zarte und wunderschöne Familien-Geschichte von einzigartiger Sogkraft, die mit ergreifender Ernsthaftigkeit und heiterer Leichtigkeit vom Erwachsenwerden erzählt. Sollten Sie ein Geschenk für Ihre Mutter, die beste Freundin oder Ihre Tochter suchen - dieser Roman ist genau das Richtige!
Denn erzählt davon, dass das Leben erst durch die Menschen um uns herum lebenswert wird, dass wir durch Freunde und Familie Geborgenheit erfahren und dass wir viel zu selten sagen: Danke, dass Du da bist.

Philippa kennt sich mit gebrochenen Herzen aus. Ihre Mutter verschwand von einem Tag auf den nächsten, und auch von ihrem besten Freund Lucas musste sie früh Abschied nehmen. Aber dank Bob,
dem Süßwarenladenbesitzer, und Wink, der schrulligen Nachbarin, weiß Philippa, dass Heimat und Familie nicht unbedingt etwas mit Verwandtschaft zu tun haben. Die Frage, warum ihre Mutter sie in dem südenglischen Küstenstädtchen Torquay zurückließ, lässt Philippa trotzdem viele Jahre nicht los - bis sie eines Tages eine ganz besondere Entdeckung macht und schließlich Frieden schließen kann.

Bewegend, emotional, tröstlich - dieser Roman ist wie eine warme Umarmung.
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 0,78 MB
978-3-426-42056-0 (9783426420560)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sophie Duffy

Sophie Duffy war vierzehn Jahre als Lehrerin in London tätig, bevor sie Vollzeit als Autorin zu schreiben begann. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Teignmouth, Devon. Die Inspiration zu ihrem Debütroman "Rote Kirschen, schwarze Kirschen" entstammt ihrer Kindheit, Sophie Duffy wuchs selbst über einem Süßwarenladen in Torquay auf.

"eine charmante Geschichte über die Familie und das Erwachsenwerden"
 
"Eine Empfehlung für Freunde von romantischen, aber auch lebensnahen Geschichten, die das Leben mit unterschiedlichen Facetten schreibt."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen