Cut & Paste-Management und 99 andere Neuronenstürme aus Daily Dueck

 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 28. Juli 2014
  • |
  • XII, 237 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-43390-4 (ISBN)
 
Seit 2005 schreibt der Bestsellerautor Gunter Dueck auf seiner Hompepage alle 14 Tage ein neues "Daily Dueck". Mehr als inzwischen 10.000 Stammleser finden dort Satirisches, Ergötzliches oder auch herb Kritisches. Dieser Band enthält als "zweite Staffel" die "Daily Duecks" Nummer 100 bis 199 für diejenigen, die lieber ein Buch in den Händen halten oder versäumtes Lesen nachholen möchten. Hier finden Sie viel satirisch-ätzende Managementkritik, Aufrufe zu mehr Bildung und Innovation, politische Grundsatzkommentare bis hin zu Ärger über die NSA. (Die ersten 99 Daily Duecks erschienen unter dem Titel "Platons grotesker Irrtum".)
2014
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
2 s/w Abbildungen
  • 3,00 MB
978-3-662-43390-4 (9783662433904)
10.1007/978-3-662-43390-4
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gunter Dueck (1951) lebt in Waldhilsbach bei Heidelberg. Er war von 1982-87 Professor für Mathematik in Bielefeld und arbeitete dann bei der IBM an Strategie, Cultural Change und der Gründung neuer Geschäftsfelder (Business Intelligence, Cloud Computing). Zuletzt, bis 2011, war er Chief Technology Officer der IBM Deutschland. Der hochdekorierte Wissenschaftler, IEEE Fellow und querdenkende Bestsellerautor vieler satirisch-philosophischer Bücher kämpft heute als Philosoph, wie er sagt, "im Unruhestand für die Weltverbesserung": für Bildung und neue Professionalität, für Innovation und Vorfreude auf das Digitale Zeitalter.
Seit 2005 alle 14 Tage ein Daily Dueck.- Abschreckende Wirkung von Kursen.- Wanted - Prozessergonomie.- Rituelles Management.- Leased Brain.- Hirn verpflichted.- Die Besichtigung der Melone.- Dauermeckern über das Fastoptimale.- Frauenquote und Wirtschaftsauffassung.- Facebook und Google: Vom Geheimtipp zum Touristen-Rummel.- Leitlosigkeit in Deutschland - durch Tagesdenken.- Der Mensch als Googlekopfmaschine oder Smartbrain.- Psycho ist weiblich, Neuro ist männlich.- Digital Natives schützen ihre Eltern vor digitaler Demenz - Parent monitoring and care.- Die Realität ist alternativlos - Welche Überzeugung könnte ich haben?.- "Ich habe nichts zu verbergen!" Doch, denk nach - und empöre Dich!.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

17,98 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen