Social Policy and Privatisation

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 8. Oktober 2018
  • |
  • 256 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-317-88019-6 (ISBN)
 


Privatisation and Social Policy follows this format while addressing one of the key issues of recent years, namely the covert but undeniable impact of growing privatisation on the development and implementation of social policy. As the text demonstrates, there is no area of policy which privatisation has not affected, resulting in the gradual transfer of responsibility from the public to the private sphere in areas such as education, housing, health, social security and social services.
  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 19,70 MB
978-1-317-88019-6 (9781317880196)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Mark Drakeford
PART ONE. 1. Introduction.2. Privatisation.3. The Utilities and Social Policy.PART TWO. 4. Housing.5. Social Security.6. Education.7. Social Services.8. Health. PART THREE.9. Housing, Social Security and Education after 1997.10. Social Services and Health Polices after 1997.PART FOUR.11. Documents.12. References.13. Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen