Seeing and Consciousness

Women, Class and Representation
 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. August 2020
  • |
  • 266 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-000-32513-3 (ISBN)
 
Through its provocative examination of feminist and Marxist approaches to women's art and female representations, this book challenges the widespread belief that Marxism has nothing valuable to contribute to women's studies. The author argues that, from the French Revolution through to the present, gender and class have shaped visual imagery. She shows how Marxist theory can function to question some of the premises of feminist art histories and to provide a more accurate understanding of the meaning(s) of visual imagery.
1. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • 98,32 MB
978-1-000-32513-3 (9781000325133)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gen Doy De Montfort University
Marxist theory, feminism(s) and women's history; women and the bourgeois revolution of 1789 - artists, mothers and markers of (art) history; gender and class in early modernist painting - a reassessment; women, class and photography - the Paris commune of 1871; Russia and the Soviet Union ca.1880-ca.1940 - "patriarchal" culture or "totalitarian androgeny"?; women and Nazi art - Nazi women and art; the postmodern, gender and race.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen