Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? Politik & Gesellschaft

Der große SPIEGEL-Wissenstest zum Mitmachen
 
 
Kiepenheuer & Witsch GmbH (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. Mai 2011
  • |
  • 160 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-462-30451-0 (ISBN)
 
Deutschlands größter Politik & Gesellschaftstest Nur Mut - testen Sie jetzt Ihre Politikkenntnisse mit dem großen SPIEGEL Wissenstest Politik & Gesellschaft. Dieser Test bietet eine Gelegenheit, das eigene Wissen über politische Ereignisse und Personen, Strukturen und Systeme zu überprüfen. Welches FDP-Mitglied im Kabinett Merkel gehörte auch einem Kabinett Kohl an? Welches Land hat in den letzen Jahren keine Neuverschuldung gemacht? Der Bundespräsident wird von der Bundesversammlung in Berlin gewählt. Die Mitglieder welches Parlaments sind in der Bundesversammlung komplett vertreten? Welcher dieser Staaten ist Mitglied der Europäischen Union? In welchem Land fahren fast alle Autos nicht mit Benzin oder Diesel, sondern mit Ethanol? Der Schulunterricht ist für die meisten schon lange her, dennoch haben sich bereits mehr als eine Viertelmillion Menschen getraut, an Deutschlands größtem Politik- & Gesellschaftstests teilzunehmen. Es gilt, 150 Aufgaben aus fünf Gebieten zu lösen: Deutschland - Aktuelles Geschehen, Welt - Aktuelles Geschehen, Deutschland - Politisches System, Welt und Globalisierung. Es gibt offene Fragen (»Nennen Sie den Namen dieses Mannes auf dem Foto?«) und Multiple-Choice-Aufgaben. In der Auflösung sehen Sie nicht nur, wie gut Ihre eigenen Ergebnisse sind, sondern auch, wie Sie im Vergleich zum Durchschnitt der Bevölkerung abschneiden. Diese Ausgabe des Wissenstest enthält auch Interviews mit Kabarettist Mathias Richling und dem TV-Moderator Frank Plasberg.

Martin Doerry, geboren 1955, ist promovierter Historiker und arbeitet seit 1987 für den SPIEGEL. Er ist Autor im Kultur-Ressort. Markus Verbeet, geboren 1974, ist promovierter Jurist und arbeitet seit 2003 für den SPIEGEL. Seit 2012 ist er stellvertretender Ressortleiter in der Deutschland-Redaktion.
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok