Irgendwas mit Internet

Mit der Socialforce-Methode auf die digitale Erfolgsspur - Wo stehen wir? - Wo wollen wir hin? - Was müssen wir tun?
 
 
Hanser, Carl (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. November 2017
  • |
  • 232 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-446-45393-7 (ISBN)
 
Das digitale Fitnessprogramm für Unternehmen jeder Größe und Kondition!

- Direkt umsetzbar
- Äußerst anschaulich, dabei pointiert, praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert
- Mit vielen Beispielen, Übungen und konkreten Tipps

Warum sind manche Unternehmen digital erfolgreicher als andere? Gibt es Erfolgsmuster, die sich auch auf das eigene Unternehmen übertragen lassen? Und was bedeutet das konkret? Mit diesem Werk erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um Ihr Unternehmen auf die digitale Erfolgsspur zu bringen: Die Autoren fassen die wichtigsten Erfolgsmuster in einer Toolbox zusammen und machen sie sofort für Ihr Unternehmen einsetzbar. Diese Toolbox ist mehr als eine Marketing- oder Schulungsmaßnahme - sie ist die komprimierte Version von knapp 20 Jahren E-Commerce-, Change-, data-driven-Marketing und Start-up-Erfahrung und zeigt Ihnen einen konkreten Weg, Ihr erfolgreiches digitales Geschäftsmodell zu entwickeln.
Mit Erkenntnissen aus dem Business-Alltag, einfachen Übungen und inspirierenden Beispielen!

Dr. Markus Dirr und Luis Hanemann sind jeweils seit über 17 Jahren im Digitalen Marketing/Business als Gründer, Führungskräfte oder Investoren tätig. Beide sind anerkannte Experten in den Zukunftsthemen des Online-Marketings, internationalem Wachstums, Change Management in etablierten Unternehmen und der Skalierung von Start-ups.
Luis Hanemann ist gegenwärtig Partner bei e.ventures, einem internationalen Venture Capital Unternehmen mit über einer Milliarde US-Dollar unter Verwaltung. Dr. Markus Dirr ist Chief Digital Officer (CDO) der Messe München und baut dort das internationale Digitalgeschäft dieses führenden Messeanbieters auf.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Markus Dirr und Luis Hanemann sind jeweils seit über 17 Jahren im Digitalen Marketing/Business als Gründer, Führungskräfte oder Investoren tätig. Beide sind anerkannte Experten in den Zukunftsthemen des Online-Marketings, internationalem Wachstums, Change Management in etablierten Unternehmen und der Skalierung von Start-ups.
Luis Hanemann ist gegenwärtig Partner bei e.ventures, einem internationalen Venture Capital Unternehmen mit über einer Milliarde US-Dollar unter Verwaltung. Dr. Markus Dirr ist Chief Digital Officer (CDO) der Messe München und baut dort das internationale Digitalgeschäft dieses führenden Messeanbieters auf
1 - EXPERTEN ÜBER DIE 45MIN-TOOLBOX [Seite 5]
2 - CONTENT [Seite 7]
3 - INTRO [Seite 9]
3.1 - DIE AUTOREN DIESES BUCHES [Seite 10]
3.2 - DIE 45MIN-TOOLBOX [Seite 10]
3.3 - VON DIGITALEN MARKTFÜHRERN LERNEN [Seite 11]
4 - MANUAL [Seite 14]
4.1 - MUT ZUR FRAGE [Seite 15]
4.2 - 45MIN-TOOLBOX [Seite 17]
4.3 - TOOL FÜR TOOL [Seite 19]
4.4 - FACE THE FACTS [Seite 21]
4.5 - ICH UND DIE ANDEREN [Seite 22]
4.6 - SEITENBLICK [Seite 23]
4.7 - DIE MESSLATTE [Seite 24]
4.8 - VOM IST ZUM SOLL [Seite 25]
5 - CUSTOMER DELIGHT MAP [Seite 33]
5.1 - QUESTION MARKS [Seite 35]
5.2 - AUFBAU UND FUNKTION DES TOOLS [Seite 37]
5.3 - SEITENBLICK [Seite 41]
5.4 - PERSPEKTIVWECHSEL [Seite 45]
5.5 - QUARTALSPLANUNG [Seite 53]
6 - DIMENSION MAP [Seite 57]
6.1 - QUESTION MARKS [Seite 59]
6.2 - AUFBAU UND FUNKTION DES TOOLS [Seite 61]
6.3 - SEITENBLICK [Seite 65]
6.4 - PERSPEKTIVWECHSEL [Seite 71]
6.5 - QUARTALSPLANUNG [Seite 79]
7 - ACTIVITY MAP [Seite 83]
7.1 - QUESTION MARKS [Seite 85]
7.2 - AUFBAU UND FUNKTION DES TOOLS [Seite 87]
7.3 - SEITENBLICK [Seite 93]
7.4 - PERSPEKTIVWECHSEL [Seite 97]
7.5 - QUARTALSPLANUNG [Seite 107]
8 - 11 CHANCENDER DIGITALISIERUNG [Seite 111]
8.1 - VERNETZUNG ÜBER DIE EIGENE ORGANISATION HINAUS - ÜBER SICH HINAUSWACHSEN [Seite 115]
8.2 - AUTOMATISCHE MASCHINE-ZU-MASCHINE-INTERAKTION - SCHNELLER UND GÜNSTIGER [Seite 117]
8.3 - KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - DIE WELT PASST NICHT MEHR IN DEN KOPF [Seite 119]
8.4 - TRANSAKTIONSABWICKLUNG MIT BLOCKCHAIN - EINE ENTMACHTUNG VON AUTORITÄTEN [Seite 121]
8.5 - LEGACY-SYSTEME ABLÖSEN - BALLAST ABWERFEN [Seite 123]
8.6 - REMOTE WORKFORCE - ORTSUNABHÄNGIG DIE BESTEN LEUTE ZUSAMMENBRINGEN [Seite 125]
8.7 - PLATTFORM-ÖKONOMIE - ANDERE ARBEITEN LASSEN [Seite 127]
8.8 - CUSTOMER EXPERIENCE - MIT DEN AUGEN DES KUNDEN SEHEN [Seite 129]
8.9 - NETZWERKEFFEKTE - DER WACHSTUMSKATALYSATOR [Seite 131]
8.10 - DISRUPTION - KAMIKAZE-ANGRIFF MIT ÜBERLEBENSCHANCE [Seite 133]
8.11 - PRODUKTIONS-, BETRIEBS- UND BESCHAFFUNGSKOSTEN PRO EINHEIT SINKEN - UNENDLICHE MÖGLICHKEITEN [Seite 135]
9 - POLE POSITION MAP [Seite 137]
9.1 - QUESTION MARKS [Seite 139]
9.2 - AUFBAU UND FUNKTION DES TOOLS [Seite 141]
9.3 - SEITENBLICK [Seite 147]
9.4 - PERSPEKTIVWECHSEL [Seite 163]
9.5 - QUARTALSPLANUNG [Seite 173]
10 - POLE POSITION MAPFRAGEBOGEN [Seite 177]
10.1 - POLE POSITION MAP [Seite 179]
10.2 - MODUL 1 [Seite 181]
10.3 - MODUL 2 [Seite 183]
10.4 - MODUL 3 [Seite 185]
10.5 - MODUL 4 [Seite 187]
10.6 - MODUL 5 [Seite 189]
10.7 - MODUL 6 [Seite 191]
11 - BEST IN CLASS [Seite 193]
11.1 - GAME CHANGING [Seite 195]
11.1.1 - VERBINDUNG ZU START-UPS HERSTELLEN [Seite 199]
11.1.2 - VERBINDUNG ZU START-UPS HERSTELLEN [Seite 201]
11.1.3 - M&A-AKTIVITÄTEN ERGÄNZEN [Seite 203]
11.1.4 - VENTURE-CAPITAL-FONDS NUTZEN UND UNBEKANNTE POTENZIALE ENTDECKEN [Seite 205]
11.1.5 - SECHS VERÄNDERUNGEN IM MINDSET [Seite 209]
11.1.6 - ACHT ERWARTUNGEN VON TOP-TEAMS GEGENÜBER FÜHRUNGSKRÄFTEN [Seite 211]
11.1.7 - DIGITAL CHANGE IN DER EIGENEN ORGANISATION NACHHALTIG VERANKERN [Seite 213]
11.1.8 - NEUE MITARBEITER FINDEN UND STRUKTUREN BEREITSTELLEN [Seite 215]
11.1.9 - AUSWAHL DER OPTIMALEN ORGANISATIONSFORM [Seite 219]
11.1.10 - UMSETZUNG NEUER GESCHÄFTSMODELLE ALS START-UP ODER JOINT VENTURE [Seite 221]
11.1.11 - UMSETZUNG NEUER GESCHÄFTSMODELLE ALS PROFIT-CENTER IN DER HAUPTORGANISATION [Seite 222]
12 - INNER CIRCLE [Seite 223]
12.1 - INNER CIRCLE - DAS EXKLUSIVE NETZWERK DIGITALER ENTSCHEIDER [Seite 225]
12.2 - LUNCH TIME! [Seite 227]
12.3 - ABOUT [Seite 229]
12.4 - DANKE [Seite 231]
. Sie haben also ein Digitalthema an der Backe und wissen auch, wo die Reise hingehen soll (selbstredend auf der Erfolgskurve nach oben), aber nicht so recht, wie. Wahrscheinlich stellen Sie sich folgende oder ähnliche Fragen:
- Warum funktionieren Digitalprojekte bei anderen Unternehmen (aber nicht bei uns)?
- Wie kann ich (trotz meiner manchmal trägen Organisation) am Ball bleiben und es mit der internationalen Konkurrenz aufnehmen?
- Oder einfach nur: Wie weit entfernt vom digitalen Durchbruch bin ich eigentlich wirklich?
Wo auch immer Ihr Unternehmen heute steht - es ist möglich, Ihr eigenes Level zu bestimmen, von Marktführern zu lernen und digital erfolgreich zu werden.


DIE AUTOREN DIESES BUCHES

Wir sind beide »Kinderzimmer-Entrepreneure«. Der eine in Berlin, der andere in Bayern. Bereits als Schüler waren wir vom Internet fasziniert und sind jede freie Minute darin abgetaucht. Schnell hatten wir tatsächlich aus unseren Kinderzimmern heraus die ersten Umsätze generiert und damit den Grundstein für unsere heute schon über 17 Jahre lange digitale Karriere gelegt. Während Luis' Zeit bei der Start-up-Firmenschmiede Rocket Internet, u.a. Mitgründer von Zalando, wuchs das Unternehmen von einigen Hundert auf über 30.000 Mitarbeiter und wurde zu einem Global Player. Luis war als Chief Marketing Officer (CMO) Teil des Managements der Firmenzentrale. Er ist Gründer und Partner der Digitalmarketingagentur Trust Agents in Berlin. Seit 2015 ist er Partner des internationalen Venture-Capital-Unternehmens e.ventures, welches über eine Milliarde US-Dollar managt. Sein Aufgabenbereich dreht sich um Innovation: sei es hinsichtlich neuer Geschäftsmodelle, zukünftiger Wachstumsmärkte oder überlegenen Marketings. Markus hat bereits mehrere Unternehmen gegründet und ist auf die Steigerung von Digitalgeschäften im Mittelstand und in Konzernen spezialisiert. Neben verschiedenen Beratungsprojekten bei führenden Unternehmen übernahm er als CMO die Marketingabteilung von reBuy - einem digitalen Marktplatz mit ca. 90 Millionen Euro Endkundenumsatz. Aktuell ist Markus Chief Digital Officer (CDO) der Messe München und baut dort das internationale Digitalgeschäft des führenden Messeanbieters auf.


DIE 45MIN-TOOLBOX

Gemeinsam stellten wir uns immer wieder die Frage: Warum sind manche Unternehmen digital erfolgreicher als andere? Schnell entdeckten wir sich wiederholende Erfolgsmuster. Markus hat diese dann in der 45min-Toolbox zusammengefasst - ein Teil der Erkenntnisse in diesem Buch basiert auf seiner Doktorarbeit, und jedes Werkzeug ist innerhalb von 45 Minuten anwendbar. Luis ermöglichte durch seine Erfahrung in unzähligen Start-ups eine besondere Verknüpfung der Werkzeuge mit den gelebten Realitäten in Unternehmen. Die 45min-Toolbox ist also viel mehr als eine weitere Marketing- oder Schulungsmaßnahme - sie wurde aus dem Business Alltag für den Business-Alltag entwickelt und wird praktisch, aber auch wissenschaftlich (durch Markus' Tätigkeit an der Ludwig-Maximilians-Universität München) weiter angepasst und ausgebaut.
Zu viele Unternehmen stehen grundlos am Spielfeldrand der digitalen Welt und überlassen das Spiel den globalen Top-Playern - doch durch Warten wird man nicht eingewechselt. Mithilfe der 45min-Toolbox kann man das Spiel aktiv gestalten. Innerhalb von 45 Minuten kann man mit den Tools die sich wiederholenden Muster besonders erfolgreicher Unternehmen für die eigenen Fragestellungen nutzbar machen. Bei diesen Mustern handelt es sich z.B. um die Nutzung von Chancen der Digitalisierung oder die Integration von Nutzern in die Produktwertschöpfung. Es ist unrealistisch, dass Sie sofort zu einem Manuel Neuer oder Lionel Messi werden, aber in die Bundesliga sollten - und können - Sie es schon schaffen!
Die 45min-Toolbox ist einfach anzuwenden. Jedes der vier Tools ist praxisorientiert und visuell leicht erfassbar. Die Einführung und Verankerung im eigenen Unternehmen ist daher besonders unkompliziert. Über die Einordnung von Ist-Zustand und Zielbild in Level von 0 bis 3 und die Darstellung der Tools wird deutlich, wo man steht und wie man sich weiterentwickeln kann. In Kombination mit der Definition von Quartalszielen wird die 45min-Toolbox zu einem digitalen Fitnessprogramm für Unternehmen jeder Größe und Kondition.
Nicht alles muss sich durch dieses Fitnessprogramm verändern. Wer gestern schon erfolgreich war oder es heute noch ist, kann es auch in Zukunft sein. Einige Erkenntnisse gelten nicht ausschließlich für das Digitalgeschäft, denn:
- die klare und messbare Definition von Zielen,
- das Ermitteln von Kriterien, wann man Maßnahmen beenden oder verstärken sollte, sowie
- die Aktivierung des Know-hows der eigenen Mitarbeiter und
- die Synchronisierung von Zielen über mehrere Abteilungen
gelten für jedes Unternehmen, egal ob digital oder nicht. Der zentrale Unterschied liegt eine Ebene tiefer, nämlich nicht darin, was man macht, sondern wie man es macht. Hier unterscheiden sich der Anspruch an Produktleistungen (siehe Kapitel 1: Customer Delight Map), die Nutzung der Digitalisierungsmöglichkeiten (siehe Kapitel 2: Dimension Map), die Partizipation von Nutzern und Kunden am eigenen Produkt (siehe Kapitel 3: Activity Map) sowie die Art der operativen Unternehmenssteuerung (siehe Kapitel 5: Pole Position Map) radikal.


EXPERTEN ÜBER DIE 45MIN-TOOLBOX

"Die Digitalisierung ist für Unternehmen eine niemals endende, unheimlich spannende Reise. Als Kompass für die Reise und als Reiselektüre der Transformation empfehle ich die Toolbox von den Herren Dirr und Hanemann. Sie bieten sich mit ihrem Buch als Reiseführer mit Digitalexpertise an und teilen ihre geballte Ladung Know-how."
MARC OPELT - OTTO-BEREICHSVORSTAND MARKETING UND SPRECHER OTTO

"Dirr und Hanemann haben ihre profunde Erfahrung und Marktkenntnis genutzt, um eins der ersten Frameworks für digitalen Erfolg zu schaffen. Ihre Toolbox liefert Managern Werkzeuge zur Orientierung und erfolgreiche Ansätze um Digitalisierung aktiv zu meistern"
PHILIPP KLÖCKNER - GESCHÄFTSFÜHRER TRADE MACHINES FI GMBH & MENTOR AXEL SPRINGER PLUG AND PLAY ACCELERATOR

"Dieses Werk hat mich als Design-Liebhaber sofort geflashed. Meine spontane Reaktion war: Verdammt, ich brauche mehr Zeit und möchte mir die Tools gerne aneignen. Das Buch ist eine einmalige Gelegenheit von der Erfahrung von Luis und Markus inspirierend zu profitieren."
ISKENDER DIRIK - GESCHÄFTSFÜHRER MICROSOFT STARTUP GROWTH PARTNERS & VENTURE-PARTNER EQT VENTURES

"Dieses Workbook gibt Unternehmen wirksame Instrumente an die Hand, um ihre Produkte und Geschäftsmodelle so zu positionieren, dass sie Kunden in unserer digitalisierten Welt mobilisieren und begeistern."
ANNETTE BEETZ - GESCHÄFTSFÜHRUNG MARKETING UND VERTRIEB VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

"Selbst für führende Online-Unternehmen ist es eine Herausforderung, mit den neusten Entwicklungen Schritt zu halten. Herr Dirr und Herr Hanemann arbeiten mit ihrer 45min-Toolbox die zentralen Punkte heraus, um in Zukunft erfolgreich zu sein. Neben einer Bewertung der eigenen Firma findet man eine Vielzahl an Impulsen für nachhaltiges Wachstum."
JAN HINRICHS - CHIEF MARKETING OFFICER SCOUT24, SCHWEIZ

"Markus und Luis sind erfahrene Digitale, die sowohl in führenden Positionen in Start-ups als auch in sich transformierenden Unternehmen gearbeitet haben. Sie haben viel gesehen, und ihre Erfahrung fließt in dieses Buch ein. Sie stellen Werkzeuge vor, mit denen man praxisnah eine ehrliche Ist-Analyse des eigenen Unternehmens und des Wettbewerbs erstellen und ein digitales Zielbild entwickeln kann. Mit vielen Beispielen nehmen die beiden Autoren in diesem sehr anschaulich illustrierten Buch einen dann mit auf den Weg, das entwickelte Zielbild zu erreichen. Lesens- und insbesondere umsetzungswert!"
DR. CHRISTOPH RÖCK - GESCHÄFTSFÜHRER 121WATT

"Mit der 45min-Toolbox lassen sich sehr schnell und praxisbezogen erste Erkenntnisse für das eigene Unternehmen gewinnen. Insbesondere Unternehmen, die sich erst auf den Weg der Digitalisierung begeben haben, können mithilfe dieses Buches ihre >digital readyness< im Benchmark mit anderen messen, neue Marktchancen identifizieren und die eigene Organisation schrittweise weiterentwickeln."
KLAUS DITTRICH - CEO/VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG MESSE MÜNCHEN

"Viele Unternehmen bleiben beim Thema Digitalisierung stehen, weil sie nicht wissen, wie sie anfangen sollen. Das 45min-Toolbox-Buch hilft, diese Hürde zu überwinden, den eigenen Startpunkt zu verorten und konkrete Handlungen abzuleiten."
CHRISTIAN BAILLY - COO ARMIRA (INDUSTRIEHOLDING)

"Für uns als führender B2B-Versandhändler in unserem Segment steht die Zeit nie still. Die von Dirr und Hanemann ausgearbeitete 45min-Toolbox hilft, mit geringerem Aufwand auf die richtigen Zukunftsthemen zu setzen."
ERWIN MÜLLER - VORSITZENDER DES AUFSICHTSRATS E. M. GROUP HOLDING AG

"Luis Hanemann und Markus Dirr adressieren ein sehr relevantes Thema. Sie ermöglichen es mit der 45min-Toolbox vor allem dem deutschen Mittelstand, nicht mehr auf der Auswechselbank zu sitzen, sondern die Spielregeln der digitalen Welt zu verstehen und selbst aktiv Tore zu schießen."
PHILIPP WESTERMEYER - GRÜNDER ONLINE MARKETING ROCKSTARS

"Digitalfirmen und Start-ups erobern mit kreativen Marketingtools und aggressivem Wachstum immer mehr Märkte. Etablierte Markenfirmen drohen von den neuen Angreifern abgelöst und zu Kistenschiebern degradiert zu werden. Das Buch von Markus Dirr und Luis Hanemann zeigt, mit welchen Tools die Digitalplayer arbeiten und wie sie erfolgreich wachsen. Die nutzwertigen Analysen und Tipps sind praxisnah beschrieben und die 45min-Toolbox gibt damit auch traditionellen Firmen die notwendigen Werkzeuge und Techniken für den digitalen Erfolg."
ANDREAS NÖLTING - WIRTSCHAFTSJOURNALIST NOELTINGMEDIA.COM, EX-CHEFREDAKTEUR HARVARDBUSINESSMANAGER.DE UND MANAGER MAGAZIN ONLINE

"In veränderungsintensiver Zeit bedarf es im Mindesten zweierlei: einer methodischen Erdung für eine ehrliche Situationsanalyse und (hierauf aufsetzend) einer ergebnisoffenen Antizipation zukünftiger Handlungsalternativen. Wenden Sie die Tools von Dirr/Hanemann einmal auf Ihr Unternehmen an, werden Sie Ihr mögliches zukünftiges Unternehmen präziser aufscheinen sehen."
NIKOLAUS ZWICK - GESCHÄFTSFÜHRER EGORA HOLDING

"Jeder macht jetzt Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle, die meisten Unternehmen jedoch eher auf einem ärmlichen Niveau. Markus Dirr und Luis Hanemann schaffen es, schnell die kritischen Erfolgselemente für digitales Business zu vermitteln und dann mit der 45min-Toolbox ein schnelles Werkzeug für die Übertragung auf das eigene Geschäft zu liefern."
DOMINIK WOJCIK - GESCHÄFTSFÜHRER TA TRUST AGENTS INTERNET & GRÜNDER PATRONUS

"Ein Buch wie ein fesselnder TED Talk - kein trockenes Sachbuch, sondern wahrscheinlich der beste Guide, um digitale Transformation endlich anzupacken. Wissenschaftliche Modelle einfach erklärt für die Praxis mit anschaulichen Beispielen. Lese- und Umsetzungsbefehl!"
CHRISTIAN BYZA - SENIOR PRODUCT MANAGER LINKEDIN

"Digitalisierungsbücher gibt es viele, doch das Buch von Dr. Markus Dirr und Luis Hanemann ist anders, man will beim Lesen direkt mit der Arbeit beginnen. Man spürt, dass sie bald zwei Dekaden im Digitalgeschäft sind. Die 45min-Toolbox bietet ein praktikables Framework, um die digitale Transformation zu meistern. Konkrete Tipps, angereichert mit Silicon-Valley-Insights."
FELIX BEILHARZ - ONLINE- UND SOCIAL-MEDIA-MARKETING-EXPERTE

"Das Buch hat mich überrascht, weil es eines der wenigen Werke ist, bei welchen operative und strategische Insights für erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle auf Führungskräfteebene dargestellt werden. Die 45min-Toolbox ist leicht verständlich und sorgt schnell für sichtbare Ergebnisse."
ALEXANDER GRAF - CEO SPRYKER SYSTEMS & BETREIBER KASSENZONE.DE

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok