Mentale Repräsentation. Das Projekt der Beschreibung

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2019
  • |
  • 9 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-06737-1 (ISBN)
 
Fachbuch aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Philosophie des Geistes, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit möchte ich mich auf den Text von Stephen Stich 'Was ist eine Theorie mentaler Repräsentation?' beziehen. Er erklärt, dass es zwar viele Theorien gibt, aber es keine Diskussionen darüber gibt, was denn eine Theorie der mentalen Repräsentation leisten soll. Ich werde das Projekt der Beschreibung intensiv untersuchen und werde versuchen, die Frage zu beantworten, was das Projekt der Beschreibung aussagt und welche Probleme dabei entstehen. Zuerst werde ich kurz die drei unterschiedlichen Theorien in dem Projekt einzeln vorstellen und näher auf sie eingehen. Danach werde ich in der Zusammenfassung die wichtigsten Thesen aufgreifen und sie kritisch hinterfragen bzw, aufzeigen, welche Probleme sich ergeben.
  • Deutsch
  • 0,54 MB
978-3-346-06737-1 (9783346067371)
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen