Imagining Indianness

Cultural Identity and Literature
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 8. Februar 2017
  • |
  • XVI, 166 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-41015-9 (ISBN)
 

This book brings together several important essays examining the interface between identity, culture, and literature within the issue of cultural identity in South Asian literature. The book explores how one imagines national identity and how this concept is revealed in the narratives of the nation and the production of various cultural discourses. The collection of essays examines questions related to the interpretation of the Indian past and present, the meanings of ancient and venerated cultural symbols in ancient times and modern, while discussing the ideological implications of the interpretation of identity and "Indianness" and how they reflect and influence the power-structures of contemporary societies in South Asia. Thus, the book studies the various aspects of the on-going process of constructing, imagining, re-imagining, and narrating "Indianness", as revealed in the literatures and cultures of India.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 2,16 MB
978-3-319-41015-9 (9783319410159)
10.1007/978-3-319-41015-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Diana Dimitrova is Professor of Hinduism and South Asian Religions at the University of Montreal, Canada. She is the author of Western Tradition and Naturalistic Hindi Theatre (2004), Gender, Religion, and Modern Hindi Drama (2008), and Hinduism and Hindi Theater (2016). She is the editor of Religion in Literature and Film in South Asia (2010) and The Other in South Asian Religion, Literature and Film: Perspectives on Otherism and Otherness (2014).
Thomas de Bruijn is an independent scholar and author of Ruby in the Dust: History and Poetry in Padmavat by the South Asian Sufi Poet Mu?ammad Jayasi (2012) and co-editor of Circulation of Culture: Literature in Motion in Early Modern India (2014).
Chapter 1. Of many Indias: alternative nationhoods in contemporary Indian poetry
Chapter 2. Reviewing Nirmal Varma, Jaidev and the Indianness of Indian Literature
Chapter 3. Indianness as a category in literary criticism on Nayi Kahani
Chapter 4. Imagining "Indianness" and modern Hindi drama
Chapter 5. The Indian contexts and subtexts of my text
Chapter 6. Kishorilal Gosvami's Indumati
Chapter 7. Indianness, absurdism, existentialism, and the work of imagination: Vinod Kumar Shukla's Naukar ka kamiz
Chapter 8. 'Subah ki sair' and 'Dusri duniya', two short stories by Nirmal Varma

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

90,94 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

90,94 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen