Zur Phänomenologie der Carpo Finne

Biologistische Aspekte einer belastungsadaptiven Surfboardfinne
 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Januar 2018
  • |
  • 85 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-62109-1 (ISBN)
 
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Schiffstechnik, Schiffsbau, Ozeantechnik, , Veranstaltung: Bionik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die für ein Surfboard typische, wenn auch unterschiedlich ausgeführte Finne am Heck des kleinen Seefahrzeugs ist als solche sofort zu erkennen. Selbst von einem Theoretiker. Dies mag damit zusammenhängen, dass Surfboardfinnen, obwohl es erhebliche geometrische und funktionale Unterschiede gibt, dennoch ein gemeinsames Grundmuster aufweisen. Im Vergleich zu den Formen einer Leit- und Steuertragfläche eines 'normalen' Seefahrzeugs, etwa dem Ruder eines Binnenschiffes, besitzen Surfboardfinnen eine fröhlich-dynamische Formensprache und es macht Spaß sich damit zu beschäftigen. Neuartig sind Surfboardfinnen, die sich - abhängig von der angebotenen Strömung - passiv und autonom zu einer zweckmäßigen Gestalt verformen. Die Idee für eine derartige Belastungsadaption stammt aus der belebten Natur.

Michael Dienst lives and works in Berlin and is sailing for the Club Nautique Francais de Tegel (CNFT). He is spokesman at the BIONIC RESEARCH Unit at the University of Applied Sciences Berlin and lecturer for Bionic Engineering at the Industrial Design Institute of the University of Applied Sciences in Magdeburg.
  • Deutsch
  • 4,01 MB
978-3-668-62109-1 (9783668621091)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

0,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok