Kinder und Jugendliche aus Migrantenfamilien im deutschen Bildungssystem

Erklärungen und empirische Befunde
 
 
VS Verlag für Sozialw.
  • erschienen am 8. Mai 2008
  • |
  • 171 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-531-90539-6 (ISBN)
 
Das Buch gibt einen fundierten Überblick über die Situation von Kindern und Jugendlichen aus Migrantenfamilien im deutschen Bildungssystem und liefert darüber hinaus Erklärungsansätze und Lösungsvorschläge für ein zentrales Problem der Integrationspolitik.

Dr. Heike Diefenbach arbeitet am Institut für Soziologie der LMU München.
2007
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
  • 1,32 MB
978-3-531-90539-6 (9783531905396)
3531905392 (3531905392)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhalt [Seite 5]
2 - Abbildungsverzeichnis [Seite 7]
3 - Tabellenverzeichnis [Seite 9]
4 - 1. Einleitung [Seite 11]
5 - 2. Bildungsbeteiligung, schulische Leistungen und Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen aus Migrantenfamilien im deutschen Schulsystem [Seite 13]
5.1 - 2.1 Die Voraussetzungen der Beschreibung [Seite 13]
5.2 - 2.2 Ergebnisse [Seite 39]
5.3 - 2.3 Zusammenfassung: Die Stellung von Kindern und Jugendlichen aus Migrantenfamilien im deutschen System schulischer Bildung [Seite 75]
6 - 3. Warum sind Bildungsnachteile von Kindern und Jugendlichen aus Migrantenfamilien problematisch? [Seite 81]
7 - 4. Erklärungen für die Nachteile der Kinder und Jugendlichen aus Migrantenfamilien im deutschen System schulischer Bildung: Argumentationen und empirische Befunde [Seite 86]
7.1 - 4.1 Die Erklärung durch kulturelle Defizite [Seite 88]
7.2 - 4.2 Die humankapitaltheoretische Erklärung [Seite 100]
7.3 - 4.3 Bildungsentscheidungen und Strategien sozialer Platzierung in der Migrationssituation [Seite 107]
7.4 - 4.4 Die kulturökologische Erklärung von John U. Ogbu [Seite 114]
7.5 - 4.5 Die Bedrohung durch Stereotype als Erklärung für Schulversagen [Seite 119]
7.6 - 4.6 Institutionelle Bedingungen des Lehrens und Lernens [Seite 122]
7.7 - 4.7 Institutionelle Diskriminierung [Seite 134]
7.8 - 4.8 Die Bedeutung von Sprachkenntnissen für den Schulerfolg [Seite 138]
7.9 - 4.9 Was wir über die Erklärung der Nachteile von Kindern und Jugendlichen aus Migrantenfamilien im deutschen Schulsystem wissen, und was wir darüber wissen sollten [Seite 140]
8 - 5. Implikationen für die pädagogische Praxis und die Bildungspolitik [Seite 144]
9 - 6. Zusammenfassung [Seite 148]
10 - 7. Literatur [Seite 156]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

16,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen