Jurisprudence of Style

A Structuralist History of American Pragmatism and Liberal Legal Thought
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 22. Februar 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-60146-7 (ISBN)
 
In the contemporary domain of American legal thought there is a dominant way in which lawyers and judges craft their argumentative practice. More colloquially, this is a dominant conception of what it means to 'think like a lawyer'. Despite the widespread popularity of this conception, it is rarely described in detail or given a name. Justin Desautels-Stein tells the story of how and why this happened, and why it matters. Drawing upon and updating the work of Harvard Law School's first generation of critical legal studies, Desautels-Stein develops what he calls a jurisprudence of style. In doing so, he uncovers the intellectual alliance, first emerging at the end of the nineteenth century and maturing in the last third of the twentieth century, between American pragmatism and liberal legal thought. Applying the tools of legal structuralism and phenomenology to real-world cases in areas of contemporary legal debate, this book develops a practice-oriented understanding of legal thought.
  • Englisch
  • 2,66 MB
978-1-108-60146-7 (9781108601467)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

45,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen