The 2016 US Presidential Campaign

Political Communication and Practice
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 21. Juli 2017
  • |
  • XXIII, 331 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-52599-0 (ISBN)
 

This volume focuses on the 2016 Presidential campaign from a communication perspective, with each chapter considering a specific area of political campaign communication and practice. The first section includes chapters on the early candidate nomination campaigns, the nominating conventions, the debates, political advertising and new media technologies. The second section provides studies of critical topics and issues of the campaign to include chapters on candidate persona, issues of gender, wedge issues and scandal. The final section provides an overview of the election with chapters focusing on explaining the vote and impact of new campaign finance laws and regulations in the 2016 election. All the contributors are accomplished scholars in their areas of analysis. Students, scholars and general readers will find the volume offers a comprehensive overview of the historic 2016 presidential campaign.

weitere Ausgaben werden ermittelt

Robert E. Denton, Jr. holds the W. Thomas Rice Chair in the Pamplin College of Business and is Head of the Department of Communication at Virginia Tech University, USA. He is the author, co-author or editor of twenty-six books on the presidency and political campaigns, several in multiple editions. Recent volumes include Social Fragmentation and the Decline of American Democracy (with B. Voth, 2016) and Political Campaign Communication: Principles and Practices, 8th Edition (with J. Trent and R. Friedenberg, 2015).

Preface by Robert E. Denton, Jr.- Part I Political Campaign Communication in 2016 Presidential Campaign.- Chapter 1 The Early Campaign of 2016: And They Just Kept Coming by Judith Trent.- Chapter 2 The Nomination Game: 2016 by Henry C. Kenski and Kate M. Kenski.- Chapter 3 The 2016 Presidential Nominating Conventions by Rachel L. Holloway.- Chapter 4 Presidential Debates 2012 by Ben Voth.- Chapter 5 Political Advertising in the 2012 U.S. Presidential Election by John Tedesco and Scott Dunn.- Chapter 6 The New Media Campaign of 2016 by John Allen Hendricks, Stephen F. Austin State University and Dan Schill.- Part II Studies of Communication in the 2016 Presidential Campaign.- Chapter 7 'Personae' in the 2016 Republican Nomination Campaign by Dennis D. Cali.- Chapter 8 A Gendered Influence in Campaign Debates? Exploring Hillary Rodham Clinton's Presidential Debate Performance by Mitchel S. McKinney and Mary C. Banwart.- Chapter 9 Issues of Gender in the 2016 Presidential Campaign by Robert E. Denton.- Chapter 10 The Politics of Hate: The Creation and Response to Wedge Issues by Rita Kirk and Stephanie Ann Martin.- Chapter 11 Political Scandals in the 2016 Presidential Campaign by David R. Dewberry.- Part III The 2016 Presidential Election.- Chapter 12 Campaign Finance and its Impact in the 2016 Presidential Campaign by Cacey Myers.- Chapter 13 Explaining the Vote in 2012 by Henry C. Kenski and Kate M. Kenski

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

42,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen