Weiterbildung Radiologie

CME-Beiträge aus: Der Radiologe Januar 2015 - Dezember 2015
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 24. September 2016
  • |
  • VI, 159 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-52752-8 (ISBN)
 

Dieses Buch beinhaltet Themen aus Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie für die Fort- und Weiterbildung.

Sie möchten sich über Änderungen, Neuerungen, aktuelle Themen oder Trends Ihrer Fächer informieren?

Sie wollen praxisrelevante Informationen, die anschaulich und verständlich aufbereitet sind?

Sie stehen vor der Facharztprüfung und möchten die wichtigsten Fakten Ihres Faches lernen oder noch einmal auffrischen?

Dann greifen Sie zum vorliegenden Werk! Es bietet Ihnen aktuelles Fachwissen rund um die Radiologie in hoher Qualität und auf hohem Niveau - verfasst und begutachtet von Experten - u.a. zu:

· Digitale Tomosynthese der Mamma

· Zystische Tumoren des Pankreas

· Pulmonale Beteiligung bei Kollagenosen

· Entzündliche Wirbelsäulenerkrankungen: Spondylarthritis. Zentrale Bedeutung der Bildgebung

· Akute Sportverletzungen und chronische Überlastungsschäden an Vor- und Mittelfuß

· Medikamentöse Therapie in der interventionellen Radiologie

· Verfahren der Dopplersonographie

· Orbita. Teil 1; Anatomie, bildgebende Verfahren und retrobulbäre Läsionen

· Akute Aortenerkrankungen: Aktuelle Diagnostik und Therapie

· Klinisch-forensische Bildgebung: Erfassung und Dokumentation innerer Verletzungsbefunde bei lebenden Gewaltopfern

· Lokale Bildgebung beim Rektumkarzinom - Update 2015: MRT als "Imaging"-Biomarker

· Gynäkologische Tumoren im kleinen Becken: Radiologische Diagnostik bei Beckentumoren leicht gemacht

Die Inhalte entsprechen den CME-Beiträgen aus der Fachzeitschrift

"Der Radiologe" von Heft 1/2015 - Heft 12/2015 und orientieren sich an der Weiterbildungsordnung "Facharzt für Radiologie".

1. Aufl. 2017
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 31 farbige Tabellen
  • |
  • 31 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 53,47 MB
978-3-662-52752-8 (9783662527528)
10.1007/978-3-662-52752-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

CME-Zertifizierte Fortbildung: Prof. Dr. S. Delorme, Heidelberg (Leitung) Prof. Dr. P. Reimer, Karlsruhe Prof. Dr. W. Reith, Homburg/Saar Prof. Dr. c. Schäfer-Prokop, Amersfoort PD Dr. C. Schüller-Weidekamm, Wien Prof. Dr. M. Uhl, Freiburg.

Digitale Tomosynthese der Mamma.- Zystische Tumoren des Pankreas.- Pulmonale Beteiligung bei Kollagenosen.-Entzündliche Wirbelsäulenerkrankungen: Spondylarthritis. Zentrale Bedeutung der Bildgebung.- Akute Sportverletzungen und chronische Überlastungsschäden an Vor- und Mittelfuß.- Medikamentöse Therapie in der interventionellen Radiologie.- Verfahren der Dopplersonographie.- Orbita. Teil 1: Anatomie, bildgebende Verfahren und retrobulbäre Läsionen.- Akute Aortenerkrankungen: Aktuelle Diagnostik und Therapie.- Klinisch-forensische Bildgebung: Erfassung und Dokumentation innerer Verletzungsbefunde bei lebenden Gewaltopfern.- Lokale Bildgebung beim Rektumkarzinom - Update 2015: MRT als "Imaging"-Biomarker.- Gynäkologische Tumoren im kleinen Becken: Radiologische Diagnostik bei Beckentumoren leicht gemacht.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

6,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen