DEVIER

Mordslust
 
 
neobooks Self-Publishing
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Januar 2018
  • |
  • 57 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7427-5585-8 (ISBN)
 
Ein bizarrer Mordfall in dem Schwetzinger Swingerclub ,Cosi fan tutte' stellt die Mordkommission um Kriminalhauptkommissar Guido Ruck (55) und Oberkommissarin Michaela (Michi) Cordes (34) vor eine besondere Herausforderung. Das Opfer wurde nicht nur im laufenden Betrieb des Clubs mit 150 Gästen mit einem Seidenband erwürgt, der Täter hat ihr auf der Bauchdecke auch ein stilisierte Dreieck eingeritzt und die Schamlippen mit dem Seidenband zu einem Korsett zusammengenäht. Zwei erste Tatverdächtige, u.a. ein Kollege der Kommissare, deuten eine schnelle Lösung des Falles an. Aber, es liegen nur dürftige Indizien und vor allem eine lückenhafte Zeugenliste vor. Die meisten Besucher des Clubs haben sich rechtzeitig aus dem Staub gemacht. Die vom Ehrgeiz zerfressene Kommissarin (ursprünglich aus Hannover) versucht mit eigenem Profil in einem Swingerportal zu ermitteln. Unter dem Einfluss von Rotwein und ihrer exaltierten Freundin Tanja lässt Sie sich auf einen Chat und später ein skurriles Date mit dem älteren aber smarten Gregor ein. Michi erliegt Charme und Witz des Geschäftsmannes, der sie in einen ebenso faszinierenden wie abstoßenden sexuellen Strudel zieht...
  • Deutsch
  • 0,66 MB
978-3-7427-5585-8 (9783742755858)
3742755854 (3742755854)
Klaus Maria Dechant (geb. 1966) ist Journalist. Sein Volontariat hat er Ende der 1980er Jahre bei der ,Schwetzinger Zeitung' absolviert. Seine berufliche Laufbahn führte ihn 1992 erst als Redakteur nach Goslar und dann zum Süddeutschen Rundfunk (später SWR), wo er bis 2002 als Reporter und Moderator tätig war. Als Journalismus-Coach war Dechant danach für alle namhaften deutschen PR-Institute und als PR- und Marketingberater für zahlreiche mittelständische Unternehmen und Konzerne tätig.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

0,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen