The Experimentalists

The Life and Times of the British Experimental Writers of the 1960s
 
 
Bloomsbury Academic (Verlag)
  • erschienen am 18. November 2021
  • |
  • 272 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-350-24440-5 (ISBN)
 
The Experimentalists is a collective biography, capturing the life and times of the British experimental writers of the swinging 1960s. A decade of research, including as-yet unopened archives and interviews with the writers' colleagues, is brought together to produce a comprehensive history of this ill-starred group of renegade writers. Whether the bolshie B.S. Johnson, the globetrotting Ann Quin, the cerebral Christine Brooke-Rose, or the omnipresent Anthony Burgess, these writers each brought their own unique contributions to literature at a time uniquely open to their iconoclastic message. The journey connects historical moments from Bletchley Park, to Paris May '68, to terrorist groups of the 1970s. A tale of love, loss, friendship and a shared vision, this book is a fascinating insight into a bold, provocative and influential group of writers whose collective story has gone untold, until now.
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Bloomsbury Publishing PLC
  • Für höhere Schule und Studium
978-1-350-24440-5 (9781350244405)

weitere Ausgaben werden ermittelt
Joseph Darlington is the head of the animation degree at Futureworks Media School in Manchester, UK, where he specialises in writing across medias. He has published an academic monograph, British Terrorist Novels of the 1970s, and a number of creative works including short stories and a small-press novel.
1. Introduction
2. 1960 and Before
3. 1960 to 1963
4. 1964 to 1965
5. 1966 to 1967
6. 1968 to 1969
7. 1970 to 1972
8. 1973 and After
Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

24,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen