Jesus and Identity

Reconstructing Judean Ethnicity in Q
 
 
James Clarke & Co Ltd (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. Februar 2015
  • |
  • 404 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-227-90320-9 (ISBN)
 
New Testament scholarship lacks an overall interpretive framework to understand Judean identity. This absence is quite acute in scholarship on the historical Jesus, where the issue of Judeanness (Jewishness) is most strongly debated. It is a pictorial representation of the Judean symbolic universe, which as an ethnic identity, is proposed to be essentially primordialist. The model is given appropriate content by investigating what would have been typical of first-century Judean ethnic identity. It is also argued that there existed a fundamental continuity between Judea and Galilee, as Galileans were ethnic Judeans themselves and they lived on the ancestral land of Israel.
  • Englisch
  • Cambridge
  • 2,82 MB
978-0-227-90320-9 (9780227903209)
022790320X (022790320X)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Markus Cromhout is a research associate in the Department of New Testament Studies, University of Pretoria.
  • Front cover
  • Title page
  • Copyright
  • Contents
  • Preface
  • Abbreviations
  • Introduction
  • 1. Identifying the Problem
  • 2. A Socio-Cultural Modelof Judea Ethnicity
  • 3. Judean Ethnicityin the First Century CE
  • 4. Who Were the Galileans?
  • 5. Judean Ethnicity in Q
  • Bibliography
  • Back cover

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,12 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok