Jerry Cotton - Folge 2807

Speeddating mit einem Killer
 
 
Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. April 2011
  • |
  • 64 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0786-0 (ISBN)
 
Speed-Dating wurde in New York immer beliebter und nach zwei solcher Veranstaltungen hatten wir zwei weibliche Leichen. Beide Male war ein Messer die Tatwaffe, aber die Frauen selbst waren ganz unterschiedlichen Typs. Konnte man einen Serienmörder ausschließen? Phil und ich machten uns daran, die Spuren auszuwerten, die in den Sumpf menschlicher Großstadtbeziehungen führten...
1. Aufl. 2011
  • Deutsch
  • 0,57 MB
978-3-8387-0786-0 (9783838707860)
3838707869 (3838707869)
"(S. 5-6)

Als ich Phil am Dienstagmorgen an der üblichen Ecke abholte, fuhren wir sofort zu einem Tatort. »Soll ich etwa auf meinen Morgenkaffee verzichten?«, scherzte mein Partner. Er hatte natürlich sofort bemerkt, dass ich meinen roten Jaguar-E-Hybriden nicht Richtung Federal Plaza lenkte. »Alles zu seiner Zeit, Phil. Ich war gerade losgefahren, als mich ein Funkspruch der Zentrale erreichte. Eine weibliche Leiche wurde an der East 52nd Street gefunden.

Das NYPD ist bereits vor Ort.« »Okay, und wieso ist das ein FBI-Fall?« »Mehr Informationen habe ich noch nicht. Wir müssen uns überraschen lassen.« Phil nickte zustimmend. Auf dem Weg nach Midtown Manhattan geriet ich in die morgendliche Rushhour. Als ich von der Second Avenue abbog, erblickte ich die rotierenden Rotlichter eines Patrolcars bereits von weitem. Die Leiche war offenbar in einem schmalen Durchgang zwischen zwei renovierten Brownstone-Häusern gefunden worden. Jedenfalls war dort eine Absperrung mit gelbem Polizeiband zu sehen. Zwei uniformierte Officer hielten die Schaulustigen und die Pressegeier zurück.

Ich parkte. Phil und ich befestigten unsere FBI-Dienstmarken an unseren Jacketts und drängten uns zwischen den sensationslüsternen Leuten hindurch. Ein schwarzer Cop begrüßte uns und hob für uns das Absperrband. Obwohl es bereits heller Tag war, herrschte in der schmalen Gasse schummriges Halbdunkel. Lediglich die Leiche selbst war in das grelle Licht der Jupiterlampen getaucht, mit denen der tote Körper ausgeleuchtet wurde. Polizeifotografen erfüllten ihre traurige Pflicht.

Frauen und Männer vom SRD in ihren weißen Tatort-Overalls sicherten Spuren. Der Gerichtsmediziner packte bereits wieder seine Instrumente zusammen. Und wir erblickten zwei bekannte Gesichter. Detective Sergeant Hank Fraser und Detective Sally Bridges gehörten zur Homicide Squad des zuständigen Reviers. Sie waren ein eingespieltes Team, genau wie Phil und ich. Wir begrüßten die NYPD-Kollegen mit einem Händedruck. Fraser war ein erfahrener Cop mit eisengrauem Bürstenhaarschnitt. Er lächelte uns zu. »Das ging ja schnell, Jerry und Phil. Wir haben gerade erst mit den Ermittlungen angefangen.

Aber Sally war der Meinung, dass dies eindeutig ein FBI-Fall sei.« »Warum?«, wollte Phil wissen. Sally Bridges hatte Latex-Handschuhe an ihren Händen. Sie hielt eine Handtasche, die offenbar nicht ihre eigene war. »Ich habe die Habseligkeiten des Opfers durchforstet«, erwiderte der weibliche Detective. »Das überlässt Hank gerne mir, wenn es um Frauen-Handtaschen geht. Er behauptet, diese Behältnisse wären ein Buch mit sieben Siegeln für ihn. Wie auch immer, die Tote hatte ihren Führerschein bei sich. Sie hieß Lara Marley und hat in New Jersey gewohnt. Und wenn das Opfer aus einem anderen Bundesstaat kommt, übernehmt ihr Boys vom FBI doch automatisch den Fall, oder?« »So ist es«, sagte ich. »Beinhaltet die Handtasche noch weitere Hinweise, Sally?«"

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

1,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen