Saint Perpetua across the Middle Ages

Mother, Gladiator, Saint
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 23. September 2016
  • |
  • X, 170 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-46740-9 (ISBN)
 

This study traces the genealogy of Saint Perpetua's story with a straightforward yet previously overlooked question at its center: How was Perpetua remembered and to what uses was that memory put? One of the most popular and venerated saints from 200 CE to the thirteenth century, the story of Saint Perpetua was retold in dramatically different forms across the European Middle Ages. Her story begins in the arena at Carthage: a 22-year-old nursing mother named Vibia Perpetua was executed for being a Christian, leaving behind a self-authored account of her time in prison leading up to her martyrdom. By turns loving mother, militant gladiator, empathic young woman, or unattainable ideal, Saint Perpetua's story ultimately helps to trace the circulation of texts and the transformations of ideals of Christian womanhood between the third and thirteenth centuries.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 1,70 MB
978-1-137-46740-9 (9781137467409)
1137467401 (1137467401)
10.1057/978-1-137-46740-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Margaret Cotter-Lynch is Professor of English, Humanities, and Languages at Southeastern Oklahoma State University, USA. Her previous work includes Reading Memory and Identity in the Texts of Medieval European Holy Women, co-edited with Brad Herzog.

Table of Contents:

Acknowledgements

Introduction: Remembering Perpetua

Chapter 1: The Passio Perpetuae

Chapter 2: The Acta Perpetuae

Chapter 3: Saint Augustine's Sermons on Perpetua

Chapter 4: Perpetua in the Early Middle Ages

Chapter 5: Perpetua in Medieval England

Chapter 6: Perpetua in Dominican Legendaries and the Legenda Aurea

Conclusion: Perpetua Remembered

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok