Traveling Irishness in the Long Nineteenth Century

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 20. Juli 2017
  • |
  • XV, 258 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-52527-3 (ISBN)
 
Exploring the effects of traveling, migration, and other forms of cultural contact, particularly within Europe, this edited collection explores the act of traveling and the representation of traveling by Irish men and women from diverse walks of life in the period between Grattan's Parliament (1782) and World War I (1914). This was a period marked by an increasing physical and cultural mobility of Irish throughout Britain, Continental Europe, the Americas, and the Pacific. Travel was undertaken for a variety of reasons: during the Romantic period, the 'Grand Tour' and what is now sometimes referred to as medical tourism brought Irish artists and intellectuals to Europe, where cultural exchanges with other writers, artists, and thinkers inspired them to introduce novel ideas and cultural forms to their Irish audiences. Showing this impact of the nineteenth-century Irish across national borders and their engagement with global cultural and linguistic traditions, the volume will provide novel insights into the transcultural spheres of the arts, literature, politics, and translation in which they were active.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 5
  • |
  • 5 s/w Abbildungen
  • |
  • 5 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,41 MB
978-3-319-52527-3 (9783319525273)
3319525271 (3319525271)
10.1007/978-3-319-52527-3
weitere Ausgaben werden ermittelt

Marguérite Corporaal is Associate Professor in English Literature at Radboud University Nijmegen, the Netherlands.


Christina Morin is a Lecturer in English at the University of Limerick, Ireland.


Introduction.- Travel Literature and Traveling Irishness: An Italian Case Study.- Mabel Sharman Crawford's Life in Tuscany: Ulster Radicalism in a Hot Climate.- On the Specificity of Irish Travel Writing in the Nineteenth Century: Maria Frances Dickson's Journeys to the Continent and Kilkee.- William Orpen (1878-1931): A Voice for Pluralism in the Long Nineteenth Century.- Traveling Cabins: The Popularity of Irish Local Color Fiction in Early Nineteenth-Century Europe.- Traveling Irishness and the Transnational James Connolly.- He Should Go to the Théâtre François: Paris, the Theater, and Maria Edgeworth's Ormond.- Getting Back to Ireland: Charles Lever's Soldiers of Fortune, Tourists, and Irishmen in Reverse.- Irish Gothic Goes Abroad: Cultural Migration, Materiality, and the Minerva Press.- Reading the Fenian Romance: Irish-American and Irish-Canadian versions of the National Tale.- A Cork Scribe in Victorian London

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok