Creative Economies in Peripheral Regions

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 11. Juli 2017
  • |
  • XIX, 229 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-52165-7 (ISBN)
 
This is the first study to draw on international research carried out across four EU member states to add to the neglected area of the creative economy of peripheral regions.

Economies are dynamic entities and subject to constant flux. Driven by changing tastes, new ways to make and disruptive innovations, new routes of economic development present themselves at ever increasing rates. This study is concerned with the rise of the creative economy. UNCTAD has marked the emergence of the creative economy across the globe and noted its resilience in the face of recent economic turmoil. Here, the authors intend to bring the level of analysis down to the regional and firm level by uncovering the extent of the creative economy in some of Europe's most peripheral regions.

This is the first study to draw on international research carried out across four EU member states to add to the neglected area of the creative economy of peripheral regions. The work contributes to expanding theory in the areas of economic geography, business studies and regional development.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 16
  • |
  • 16 s/w Abbildungen
  • |
  • 16 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 10,24 MB
978-3-319-52165-7 (9783319521657)
3319521659 (3319521659)
10.1007/978-3-319-52165-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Patrick Collins is an economic geographer who has published in the areas of regional development, the information society, and the impact of telecommunications provision. Recently, Patrick has investigated the economic contribution of creative and cultural industries to Galway and the west of Ireland more generally. Patrick is currently Lecturer at the School of Geography and Archaeology NUI Galway.

James A. Cunningham is Professor of Strategic Management at Newcastle Business School at Northumbria University. His research interests intersect innovation, entrepreneurship and strategic management. His current research interests include strategy issues with respect to principal investigators as scientific entrepreneurs and market shapers; university technology transfer and commercialisation; academic and technology entrepreneurship and entrepreneurial universities.

1. Creative Economies: Drivers, Challenges, Urban and Rural Divide .- 2. Cultural Consumption: Implications for Peripheral Regions.- 3. The Uniqueness of Peripheral Creative Economies.- 4. Policy Considerations, Creative Firms Business Models and Future Research.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok