Rashi, Biblical Interpretation, and Latin Learning in Medieval Europe

A New Perspective on an Exegetical Revolution
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 29. April 2021
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-60902-9 (ISBN)
 
In this volume, Mordechai Z. Cohen explores the interpretive methods of Rashi of Troyes (1040-1105), the most influential Jewish Bible commentator of all time. By elucidating the 'plain sense' (peshat) of Scripture, together with critically selected midrashic interpretations, Rashi created an approach that was revolutionary in the talmudically-oriented Ashkenazic milieu. Cohen contextualizes Rashi's commentaries by examining influences from other centers of Jewish learning in Muslim Spain and Byzantine lands. He also opens new scholarly paths by comparing Rashi's methods with trends in Latin learning reflected in the Psalms commentary of his older contemporary, Saint Bruno the Carthusian (1030-1101). Drawing upon the Latin tradition of enarratio poetarum ('interpreting the poets'), Bruno applied a grammatical interpretive method and incorporated patristic commentary selectively, a parallel that Cohen uses to illuminate Rashi's exegetical values. Cohen thereby brings to light the novel literary conceptions manifested by Rashi and his key students, Josef Qara and Rashbam.
  • Englisch
978-1-108-60902-9 (9781108609029)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

75,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen