Psychiatric Hegemony

A Marxist Theory of Mental Illness
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 21. November 2016
  • |
  • XVII, 241 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-46051-6 (ISBN)
 
This book offers a comprehensive Marxist critique of the business of mental health, demonstrating how the prerogatives of neoliberal capitalism for productive, self-governing citizens have allowed the discourse on mental illness to expand beyond the psychiatric institution into many previously untouched areas of public and private life including the home, school and the workplace. Through historical and contemporary analysis of psy-professional knowledge-claims and practices, Bruce Cohen shows how the extension of psychiatric authority can only be fully comprehended through the systematic theorising of power relations within capitalist society. From schizophrenia and hysteria to Attention-Deficit Hyperactivity Disorder and Borderline Personality Disorder, from spinning chairs and lobotomies to shock treatment and antidepressants, from the incarceration of working class women in the nineteenth century to the torture of prisoners of the 'war on terror' in the twenty-first, Psychiatric Hegemony is an uncompromising account of mental health ideology in neoliberal society.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 1
  • |
  • 1 farbige Abbildung, 1 farbige Tabelle
  • |
  • 1 farbige Abbildungen, 1 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,61 MB
978-1-137-46051-6 (9781137460516)
1137460512 (1137460512)
10.1057/978-1-137-46051-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Bruce Cohen is a Senior Lecturer in Sociology at the University of Auckland, New Zealand. His books include Mental Health User Narratives: New Perspectives on Illness and Recovery, Being Cultural and Routledge International Handbook of Critical Mental Health.
Chapter 1 Introduction: Thinking Critically about Mental Illness.- Chapter 2 Marxist Theory and Mental Illness: A Critique of Political Economy.- Chapter 3 Psychiatric Hegemony: Mental illness in Neoliberal Society.- Chapter 4 Work: Enforcing Compliance.- Chapter 5 Youth: Medicalising Deviance.- Chapter 6 Women: Reproducing Patriarchal Relations.- Chapter 7 Resistance: Pathologising Dissent.- Chapter 8 Conclusion: Challenging the Psychiatric Hegemon.- Chapter Appendix 1: Methodology for Textual Analysis of the DSMs.- Chapter Appendix 2: Youth-Related Diagnostic Categories in the DSM, 1952-2013.- Chapter Appendix 3: 'Feminised' Diagnostic Categories in the DSM, 1952-2013.
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok