Cultures of Transition and Sustainability

Culture after Capitalism
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 10. Juni 2016
  • |
  • IX, 194 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-52033-3 (ISBN)
 
Contending that culture lies at the root of our current planetary and civilizational crisis, this book uniquely explores the nature of the specifically cultural dimensions of that crisis and how culture relates to the areas of politics, policy, economics, ecology and the whole discourse of sustainability. It debates how profoundly our world is shaped by capitalist culture, emphasizing the import of political culture and policy, social justice, leadership and community in the shaping of a new cultural sustainability. It also reintroduces questions of religion, art, citizenship and comparative culture into the sustainability debate and suggests ways in which the central issue of consumer culture can be rethought and others in which socially satisfactory transitions to a sustainable future might be achieved. Addressing the specific role of culture in our crisis and of how to build cultural resources for transition, this cutting edge text provides the reader with an introduction to the literature on culture and sustainability, and both practical and theoretical tools for creating and advancing a humane and ecologically responsible future.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 1,88 MB
978-1-137-52033-3 (9781137520333)
1137520337 (1137520337)
10.1057/978-1-137-52033-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
John Clammer teaches development sociology at the United Nations University in Tokyo and courses on art and society, the sociology of the international system, and urban issues at other universities in Japan. He has taught and researched at universities in the UK, Australia, Germany, Korea and India and has published widely on the interface of culture and development.
1. Global Shifts/Cultural Shifts.- 2. The Socio-Economics of Transition.- 3. Pathways to Transition.- 4. Renewing Culture.- 5. Renewing Community.- 6. Towards an Eco-Just Society.- 7. Ethics of the New Society.- 8. Theorizing Post-Capitalist Culture.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok