Mill and Paternalism

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 9. Mai 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-24084-1 (ISBN)
 
Many discussions of J. S. Mill's concept of liberty focus too narrowly on On Liberty and fail to acknowledge that his treatment of related issues elsewhere may modify its leading doctrines. Mill and Paternalism demonstrates how a contextual reading suggests that in Principles of Political Economy, and also his writings on Ireland, India and on domestic issues like land reform, Mill proposed a substantially more interventionist account of the state than On Liberty seems to imply. This helps to explain Mill's sympathies for socialism after 1848, as well as his Malthusianism and feminism, which, in conjunction with Harriet Taylor's views, are central to his later discussions of the family and marriage. Feminism, indeed, is shown to provide the answer to the problem which most agitated Mill, overpopulation. Thus Gregory Claeys sheds new lights on many of Mill's overarching preoccupations, including the theory of liberty at the heart of On Liberty.
  • Englisch
  • 0,78 MB
978-1-107-24084-1 (9781107240841)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen