(En)Gendering Taiwan

The Rise of Taiwanese Feminism
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 15. Oktober 2017
  • |
  • VII, 180 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63219-3 (ISBN)
 

This book highlights the diversity and richness of non-Mainland China and Taiwan-oriented gender issues from a unique Taiwanese perspective, in contrast to previous studies that have often placed Taiwanese gender issues under the huge umbrella of Mainland Chinese, Communist Chinese, or P.R.C. women's and gender studies. In a follow-up dialogue to and with Liu's, Karl's, and Ko's The Birth of Chinese Feminism, this book looks at the various metaphorical details of that "birth" and the different dimensions of Mainland Chinese versus Taiwanese feminism and gender issues. Although Chinese-heritage people share similar traditions, different gender problems have occurred in and challenged various local conditions of Chinese-speaking areas. Taiwan's gender issues have reflected Taiwan's unique historical, sociocultural, economic, political, (post)colonial, military, and diplomatic backgrounds, in ways unfamiliar to the many people with a Chinese background who are not Taiwanese. This volume gives a historical outline of the people and events that paved the way for the rise of Taiwanese feminism, and includes portraits of famous feminists, gender issues in institutions, and a variety of gender concerns.

weitere Ausgaben werden ermittelt

Ya-chen Chen is Associate Professor at China Medical University as well as a visiting scholar in Weatherhead East Asian Institute, Columbia University in the City of New York. Her academic books include The Many Dimensions of Chinese Feminism; Women in Chinese Martial Arts of the New Millennium: Narrative Analysis and Gender Politics; Women and Gender in Contemporary Chinese Societies: Beyond the Han Patriarchy; Higher Education in East Asia: Neoliberalism and Professoriate; Women in Taiwan: Sociocultural Perspectives; Farewell My Concubine: Same-Sex Readings and Cross-Cultural Dialogues.

Chapter 1. (En)Gendering Taiwan (Ya-chen chen).- Chapter 2. Indigenous Concepts of Marriage in 17th Century Sincan (Hsin-kang): Impressions Gathered from the Letters of the Dutch Ministers Georgius (Natalie Everts).- Chapter 3. Taiwanese Communist Feminist, Xie Xuehong: Li Ang's Literary Portrait of Xie Xuehong's Pre-1949 Feminist Activism in Taiwan (Ya-chen chen).- Chapter 4. "The Only Thing Oriental about Me Is My Face": The True Picture of Madame Chiang Kai-shek (Daniel Palm).- Chapter 5. Cinematic Metaphors of Autumn Cicadas and Chilling Cicadas: The Way out of Legal Bottlenecks in Sex Appeal (Ya-chen chen).- Chapter 6. An Investigation of the Huangmei Opera Film Genre: The Audience's Perception of Ling Po's Male Impersonation (Yeong-Rury Chen).- Chapter 7. Factors Promoting Women's Participation in Taiwan's Politics (Cal Clark).- Chapter 8. Gendering of Academic in Taiwan: From Women's Studies to Gender Studies, 1985-2005 (Bih-Er Chou).- Chapter 9. From Women in Taiwan's TCM History to Recent Case Studies of Gender Practice under the Academic Glass Ceiling (Jaung-gong Lin).

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok