Ich weiß, was du bist

Psychothriller
 
 
Knaur (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. Juli 2013
  • |
  • 288 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-426-41817-8 (ISBN)
 
Marta und Hector sind seit vielen Jahren verheiratet. Fürsorglich kümmert sich Hector um alles Praktische, täglich versucht Marta, die perfekte Ehefrau zu geben - da müssen sie doch glücklich sein? Seit kurzem aber hält Bedrohliches Einzug in ihr Haus. In dunklen Ecken, flüchtig im Augenwinkel, sieht Marta ein junges blondes Mädchen - wer ist es? Was will sie ihr mitteilen? Eigenmächtig setzt Marta ihr Medikament ab, das sie seit Jahren nimmt und an das Hector sie ständig erinnert. Droht eine psychische Störung auszubrechen? Oder ist es etwas viel Dunkleres, das unaufhaltsam ans Licht kommen will? Wie gut kenne ich die, die mir am nächsten stehen?
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 0,63 MB
978-3-426-41817-8 (9783426418178)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Emma Chapman

Emma Chapman, Mitte zwanzig, lebt derzeit in Westaustralien. Ihren ersten Roman "Ich weiß, was du bist" schrieb sie noch während ihres Studienabschlussjahres in London - eine Doku über posttraumatische Störungen brachte sie auf die Idee. Kaum war ein Literaturagent für den Text gefunden, rissen sich englische und internationale Verlage um ihn, um Emma Chapman zu einem neuen Star auf dem Gebiet der psychologischen Spannung zu machen!

"Emma Chapman ist ein wunderbares Buch über die Angst und Psyche einer Hausfrau gelungen. Seit langem habe ich kein Buch mehr gelesen, das mich so sehr gefesselt hatte, und ich habe es auch sofort weiterverliehen."
 
"Unheimlich und auch unheimlich lesenswert."
 
"Ein wirklich nervenaufreibender Psychothriller!"
 
"Ein gekonnter Genre-Mix, ein Thriller, der immer mehr zu einer vielschichtigen Studie über die tiefgreifenden Ängste einer Frau wird und am Ende wieder ein Thriller sein könnte. Spannung der etwas anderen Art!"
 
"Spannender Psychothriller mit Gänsehautgarantie."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen