Spirituality in Higher Education

Autoethnographies
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 16. September 2016
  • |
  • 266 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-315-41980-0 (ISBN)
 
This collection of articles explores how a wide range of academics-- diverse in location, rank and discipline-- understand and express how they deal with spirituality in their professional lives and how they integrate spirituality in teaching, research, administration, and advising. The contributors also analyze the culture of academia and its challenges to the spiritual development of those involved. Twenty chapter authors--from a variety of faith traditions--discuss the ways in which their own beliefs have affected their journeys through higher education. By using an autoethnographic, self-analytical lens, this collection shows how various spiritualities have influenced how higher education is understood, taught and performed. The book will stimulate debate and conversations on a topic traditionally ignored in academia
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 1,91 MB
978-1-315-41980-0 (9781315419800)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

38,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen