Clinical Practice of Medical Mycology in Asia

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 16. November 2019
  • |
  • XI, 345 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-981-13-9459-1 (ISBN)
 

This book discusses the unique epidemiology of fungal infections in Asia, illustrating that the situation in these countries is different from that in Western countries in terms of the causative species, natural history and management strategies. Asia, the world's largest continent and home to more than half the global population, has conditions that favor the growth of many fungi, including a number of unique species. Further, socio-economic conditions such as overcrowding, compromised health care facilities and lack of awareness add to the morbidity and mortality due to fungal diseases in this part of the world. Since the majority of Asian countries do not have good diagnostic mycology laboratories, antifungal management is often based on experience. The limited data from Asian countries suggest a very high incidence of fungal infections.

This book addresses epidemiology of fungal infections in general and specific populations of Asia, fungal allergy, and diagnosis and management in resource-limited environments. The book is must read for busy clinicians, microbiologists and critical care providers.

1st ed. 2020
  • Englisch
  • Singapore
  • |
  • Singapur
Springer Singapore
  • 4 s/w Abbildungen, 5 farbige Abbildungen
  • |
  • 4 schwarz-weiße und 5 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 5,16 MB
978-981-13-9459-1 (9789811394591)
10.1007/978-981-13-9459-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

Arunaloke Chakrabarti graduated from Calcutta Medical College, Calcutta University, India and completed his MD at the Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh, India, where he is currently a Professor and Head of the department of Medical Microbiology. He has a keen interest in the epidemiology of fungal sinusitis, sporotrichosis, mucormycosis, and hospital-acquired fungal infections, and he has published over 300 papers in the field. He is Co-Chair of Asian Fungal Working Group and Chair of Fungal Infections Study Forum. He is a Section Editor/Associate Editor/Deputy Editor of five international journals. He is currently the President of the International Society for Human and Animal Mycology.


Introduction of fungal Infections in Asia-. Epidemiology of opportunistic mycoses and endemic mycosis.- Opportunistic mycoses in ICU:.- Opportunistic mycoses in HIV positive patients.- Opportunistic mycoses in pediatric patients:.- Opportunistic mycoses in transplant patients.- Opportunistic mycoses in hematological malignancies.- Invasive candidiasis in Asia.- Invasive aspergillosis in Asia.- Cryptococcosis in Asia.- Mucormycosis in Asia: .- Rare fungal infections in Asia.- Allergic bronchopulmonary aspergillosis.- Fungal rhinosinusitis.- Diagnostic algorithm for invasive fungal infections.- Principles of management of invasive fungal infections.- Do we need separate management protocols for fungal infections in Asian Countries?.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen