The Renaissance Theatre: Texts, Performance, Design

Volume II: Design, Image and Acting
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 4. Januar 2019
  • |
  • 144 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-429-64036-0 (ISBN)
 
Originally published in 1999, this book is a critical analysis of Renaissance theatre, including chapters on speaking theatres, performing theatre and redesigning Shakespeare.
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-0-429-64036-0 (9780429640360)
1. La memoria del teatro nel medioevo e il caso terenzio, Cesare Molinari. 2. Les illustrations des pieces éditées, en France, au début du XVIIeme siecle: leur rapport avec la réalité scénique (étude élaborée a partir des didascalies du texte), Catherine Guillot. 3. Le edizioni illustrate dei drammaturghi antichi e l'idea del teatro antico nel Rinascimento, Eleonora Giordani. 4. 'Il portico' and 'la botegga' on the early Italian perspective stage: a comparative study in theatre iconography, Klaus Neiiendam. 5. Spectacle and 'Civil liturgies' in Malta during the time of the Knights of St. John, Vicki Ann Cremona. 6. La sopravvivenza dell'idea rinascimentale della festa negli allestimenti teatrali fiorentini degli anni 1656-1661, Francoise Decroisette. 7. Speaking theatres: the 'Olimpico' theatres oc Vicenza and Sabbioneta, and Camillo's Theatre of Memory, Olivia Dawson. 8. The 'servant of two masters': Scaramouche, Hamlet and Dom Juan, Stephen Knapper. 9. Performing theatre: on acting in the early Renaissance, Raimondo Guarino. 10. Redesigning Shakespeare: modern Macbeths between cinema and fine arts, Mariacristina Cavecchi.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,32 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen