Große Werke der Literatur XIV

 
 
Narr Francke Attempto (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Februar 2017
  • |
  • 226 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7720-5584-3 (ISBN)
 
Dieser Band setzt die Reihe von Interpretationen großer Werke der Literatur fort, die aus einer Ringvorlesung an der Universität Augsburg entstanden ist. Er versammelt Beiträge aus den Bereichen der deutschen, französischen, englischen, US-amerikanischen, kubanischen, hebräischen und japanisch-kanadischen Literatur und umspannt einen Zeitraum vom Mittelalter über das 18., 19. und 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Der Band enthält Beiträge von Freimut Löser (Mechthild von Magdeburg, 'Das Fließende Licht der Gottheit'), Gerhard Kurz (Friedrich Hölderlin, 'Andenken'), Jürgen Hillesheim (Wilhelm Müller und Franz Schubert, 'Winterreise'), Kaspar H. Spinner (Annette von Droste-Hülshoff, 'Meersburger Gedichte'), Hubert Zapf (Walt Whitman, 'Leaves of Grass'), Hans-Vilmar Geppert (Theodor Fontane, 'Schach von Wuthenow'), Günter Butzer (Edouard Dujardin, 'Les lauriers sont coupés'), Martin Middeke (Joseph Conrad, 'Lord Jim'), Timo Müller (Ernest Hemingway, 'The Snows of Kilimanjaro'), Christian Wehr (Alejo Carpentier, 'El reino de este mundo'), Bettina Bannasch (S.Y. Agnon, 'Schira') und Katja Sarkowsky (Joy Kogawa, 'Obasan').

Prof. Dr. Günter Butzer ist Inhaber des Lehrstuhls für Vergleichende Literaturwissenschaft/Europäische Literaturen an der Universität Augsburg. Prof. Dr. Hubert Zapf ist Inhaber des Lehrstuhls für Amerikanistik an der Universität Augsburg.
  • Deutsch
  • Tübingen
  • |
  • Deutschland
  • 2,64 MB
978-3-7720-5584-3 (9783772055843)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Günter Butzer ist Inhaber des Lehrstuhls für Vergleichende Literaturwissenschaft/Europäische Literaturen an der Universität Augsburg.
Prof. Dr. Hubert Zapf ist Inhaber des Lehrstuhls für Amerikanistik an der Universität Augsburg.
  • Freimut Löser
    Mechthild von Magdeburg, "
  • Das fließende Licht der Gottheit"


  • Gerhard Kurz
    Friedrich Hölderlin, "
  • Andenken"


  • Jürgen Hillesheim
    Wilhelm Müller und Franz Schubert, "
  • Winterreise"


  • Kaspar H. Spinner
    Annette von Droste-Hülshoff, "
  • Meersburger Gedichte"


  • Hubert Zapf
    Walt Whitman, "
  • Leaves of Grass"


  • Hans-Vilmar Geppert
    Theodor Fontane, "
  • Schach von Wuthenow"


  • Günter Butzer
    Edouard Dujardin, "
  • Les lauriers sont coupés"


  • Martin Middeke
    Joseph Conrad, "
  • Lord Jim"


  • Timo Müller
    Ernest Hemingway, "
  • The Snows of Kilimanjaro"


  • Christian Wehr
    Alejo Carpentier, "
  • El reino de este mundo"


  • Bettina Bannasch
    S. Y. Agnon, "
  • Schira"


  • Katja Sarkowsky
    Joy Kogawa, "
  • Obasan"


  • Die Beiträgerinnen und Beiträger

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

32,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen