Summer and the City - Carries Leben vor Sex and the City

Band 2
 
 
Random House ebook (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. November 2011
  • |
  • 464 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-06966-7 (ISBN)
 
Sie kam, sah - und datete
Endlich ist es so weit: Carrie kommt nach New York! Ein heißer Sommer wartet auf sie. Eine glitzernde Stadt voller verrückter Leute, Vintage-Boutiquen und wilder Partys - Carrie kann nicht genug davon bekommen. Und von dem todschicken, einfach umwerfenden Typen, den sie dort trifft. Sie lernt Samantha und Miranda kennen, und ganz allmählich wird aus dem Provinzmädchen die Carrie Bradshaw, die wir kennen und lieben - auch wenn das viel komplizierter wird, als Carrie es sich je vorgestellt hat.


Candace Bushnell ist die Autorin des Bestseller-Romans 'Sex and the City', der Vorlage für die weltberühmte TV-Kultserie. Ihre Romane 'Sex and the City', 'Lipstick Jungle', 'Raufschlafen' und 'One Fifth Avenue' haben sich international millionenfach verkauft. Candace Bushnell lebt in New York City. 'The Carrie Diaries. Carries Leben vor Sex and the City' ist ihr erstes Jugendbuch.
  • Deutsch
  • 0,76 MB
978-3-641-06966-7 (9783641069667)
3641069661 (3641069661)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dritter Teil (S. 263-264)

Premierenfieber

30


Mein Geburtstag steht vor der Tür! Ich kann nicht aufhören, alle und jeden um mich herum ständig daran zu erinnern. Mein Geburtstag! In weniger als zwei Wochen werde ich achtzehn. Ich gehöre zu den Menschen, die ihren Geburtstag lieben. Ich liebe sogar das Datum: 13. August. Tatsächlich bin ich sogar an einem Freitag, den dreizehnten geboren. Für mich ist das ein Glückstag. Und in diesem Jahr wird er besonders denkwürdig sein.

Ich werde nämlich nicht nur achtzehn, sondern endlich auch meine Unschuld verlieren und mein Theaterstück bei Bobby lesen. Ich erinnere Miranda bei jeder sich bietenden Gelegenheit daran, dass mir gleich zwei Premieren bevorstehen und mittlerweile ist sie schon so genervt, dass sie sich jedes Mal, wenn ich wieder davon anfange, die Hände auf die Ohren presst und behauptet, dass sie den Tag verflucht, an dem sie mich kennengelernt hat.

Außerdem habe ich eine ausgewachsene Neurose entwickelt, was die Pille angeht. Ständig ziehe ich die Packung aus dem kleinen Plastiketui, um sicherzugehen, dass ich nicht vergessen habe, sie zu nehmen. Anfangs hatte ich sogar darüber nachgedacht, mir zusätzlich ein Diaphragma zuzulegen, aber nachdem der Arzt es mir gezeigt und die Anwendung erklärt hat, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass mir das doch zu kompliziert wäre.

Wobei mich sein Anblick spontan auf die Idee gebracht hat, zwei Löcher hineinzuschneiden und es als Hütchen für Katzen zu vermarkten. Natürlich musste ich bei meinem Besuch beim Frauenarzt an L’il denken. Irgendwie habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich im Gegensatz zu ihr immer noch in New York bin, mein Stück lesen werde und einen wahnsinnig netten, tollen und erfolgreichen Freund habe, der mir nicht das Herz gebrochen hat – bis jetzt jedenfalls noch nicht.

Ohne Viktor Greene wäre L’il auch noch hier und würde in ihrem Laura-Ashley-Kleid durch Manhattan spazieren und Blümchen entdecken, die in den Ritzen im Asphalt wachsen. Aber dann frage ich mich, ob es wirklich nur an Viktor lag. Vielleicht hatte L’il recht und New York war einfach nicht die richtige Stadt für sie. Hätte Viktor sie nicht in die Flucht geschlagen, wäre es womöglich etwas anderes gewesen. Ich muss an das denken, was Capote während des Stromausfalls zu mir gesagt hat:

Dass ich keinen Grund hätte, mir Sorgen zu machen, weil ich ab Herbst an der Brown studiere. Ha, wenn er wüsste. Mit jedem Tag, der verstreicht, habe ich weniger Lust zu studieren. Abgesehen davon, dass ich meine neuen Freunde hier schrecklich vermissen würde, weiß ich längst, was ich mit meinem Leben anfangen möchte. Warum kann ich nicht einfach so weitermachen wie bisher? Daneben gibt es auch noch andere Dinge, die ich vermissen würde, wenn ich hier wegmüsste.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok