Global Perspectives on US Democratization Efforts

From the Outside In
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 19. August 2016
  • |
  • XVII, 223 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-58984-2 (ISBN)
 
This edited volume follows up from Global Perspectives on US Foreign Policy: From the Outside In in providing unique perspectives on US foreign policy from citizens of countries affected. This approach allows the voices of those less commonly heard to be presented as part of the broader debate about US democracy assistance policies around the globe. Contributions from experts in the Middle East, Africa, the Americas, and Eastern Europe are included to ensure the most pressing issues of international relations in our time are addressed. This book should be read by anyone interested in the United States and global politics as it provides a fuller view of the world.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 1
  • |
  • 1 farbige Abbildung
  • |
  • 1 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,12 MB
978-1-137-58984-2 (9781137589842)
1137589841 (1137589841)
10.1057/978-1-137-58984-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sally Burt is Adjunct Lecturer at University of New South Wales, Australia. Her publications include At the President's Pleasure (2015), chapters in China and Burma in Hot Spot Histories: Asia and Oceania (2008), and Global Perspectives on US Foreign Policy (2013).
Daniel Añorve Añorve is Professor of Political Studies at Universidad de Guanajuato, Mexico. He is the coordinator of the Political Studies Master's Program. He is co-editor of the book Global Perspectives on US Foreign Policy (2013).
Lists of Tables and FiguresAcknowledgementsIntroductionPart I: US Democratization Efforts in GeneralUS Soft Power, the Studies of the United States Institutes Program and Democratization in US Foreign Policy (1998-2014)Daniel Anorve Anorve and Sally BurtPart II: US Democratization Efforts in AfricaLearning from the Curve: the Obama Administration's Promotion of Democracy in Africa Osaretin IdahosaThe US, Democratization and the Postcolonial States in sub-Saharan Africa: Development or Distortion? A Critical Appraisal Peter S. MasumbeUnited States and the Democratic Process in Cameroon from 1990 to 2013 David Mokam
Labor Standards in Trade Preference Laws between the US and Africa Pawel Frankowski
The United States and Democratization in Nigeria: Issues, Strategies and ImpactsMashood Omotosho
Part III: US Democratization Efforts in the Middle East and the BalkansThe Fight for Libya: the Strength of Force, not of Oil Funso Adesola
Effects of US Foreign Policy on Democratization Processes in the Republic of Macedonia: between Liberalism and RealismStojan Slaveski and Biljana Popovska
Part IV: US Democratization Efforts in Latin AmericaArgentina and Brazil: the Role of the United States in their Democratic TransitionsIgnacio Liendo
The Role of the United States in the Promotion of Criminal Justice Reform in Mexico: the Case of Law Schools Azul Aguiar-Aguilar and Jesus Ibarra-CardenasConclusionBibliographyNotes on Contributors Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok