Alan Bush, Modern Music, and the Cold War

The Cultural Left in Britain and the Communist Bloc
 
 
Cambridge University Press; Music since 1900
  • erschienen am 10. August 2017
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-20611-2 (ISBN)
 
The first major study of Alan Bush, this book provides new perspectives on twentieth-century music and communism. British communist, composer of politicised works, and friend of Soviet musicians, Bush proved to be 'a lightning rod' in the national musical culture. His radical vision for British music prompted serious reflections on aesthetics and the rights of artists to private political opinions, as well as influencing the development of state-sponsored music making in East Germany. Rejecting previous characterisations of Bush as political and musical Other, Joanna Bullivant traces his aesthetic project from its origins in the 1920s to its collapse in the 1970s, incorporating discussion of modernism, political song, music theory, opera, and Bush's response to the Soviet music crisis of 1948. Drawing on a wealth of archival sources, including recently released documents from MI5, this book constructs new perspectives on the 'cultural Cold War' through the lens of the individual artist.
  • Englisch
Cambridge University Press
978-1-108-20611-2 (9781108206112)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

80,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen