Konturen praxistheoretischer Erziehungswissenschaft

 
 
Beltz Juventa (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2018
  • |
  • 232 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7799-4533-8 (ISBN)
 
Praxistheoretische Ansätze werden in den Kultur- und Sozialwissenschaften mittlerweile breit rezipiert. Mit dem Sammelband liegen erste Konturen einer praxistheoretischen Erziehungswissenschaft vor, die ihren Blick etwa auf die Materialität des Pädagogischen oder das Know-how der Akteur*innen richtet und die Ordnungen sozialer Praxis zum Gegenstand ihrer Analyse macht. Die unterschiedlichen, im Band vorgestellten Ansätze eröffnen den Raum für eine weitergehende Diskussion.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 2,50 MB
978-3-7799-4533-8 (9783779945338)
3779945339 (3779945339)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhaltsverzeichnis [Seite 6]
2 - Konturen praxistheoretischer Erziehungswissenschaft. Eine Einleitung / Martin Bittner, Andrea Bossen, Jürgen Budde & Georg Rißler [Seite 10]
2.1 - Wissen [Seite 14]
2.2 - Materialität [Seite 15]
2.3 - Subjektivierung [Seite 16]
2.4 - Literatur [Seite 18]
3 - I. Wissen [Seite 20]
3.1 - Praxeologisieren / Robert Schmidt [Seite 21]
3.2 - Der Zusammenhang vom Impliziten und Expliziten in praxistheoretischen Perspektiven / Martin Bittner & Jürgen Budde [Seite 33]
3.3 - (Leistungs-)Differenzen in Schule und Unterricht aus praxeologisch-wissenssoziologischer Perspektive / Tanja Sturm [Seite 52]
4 - II. Materialität [Seite 68]
4.1 - Zwischen Spontaneität und Habituierung: Pädagogisch relevante Praktiken mit den Dingen / Arnd-Michael Nohl [Seite 69]
4.2 - Materialität in der Versammlung und als Ort des Sozialen. Soziomaterielle Perspektiven für die erziehungswissenschaftliche Forschung im Anschluss an Bruno Latour und Theodore R. Schatzki / Andrea Bossen & Georg Rißler [Seite 87]
4.3 - Von Praktiken und Aktanten. Akteur-Netzwerk-Theorie und Theorie sozialer Praktiken / Matthias Wieser [Seite 112]
4.4 - Körperwerkstatt. Exploration eines methodischen Settings für die praxeologische Erforschung pädagogischer Prozesse / Hauke Straehler-Pohl, Nino Ferrin & Nina Bohlmann [Seite 127]
5 - III. Subjektivierung [Seite 150]
5.1 - "Nochmal ganz langsam für Michele!" Ein praxeologisch-performativer Blick auf Anerkennungsprozesse und Differenzbildungen im Unterricht / Thomas Pille & Thomas Alkemeyer [Seite 151]
5.2 - Doing Privacy. Kreisgespräche in der Sekundarstufe 1 / Hedda Bennewitz & Michael Hecht [Seite 174]
5.3 - Kindheit als praxeologisches Konzept. Von der generationalen Ordnung zu generationierenden Praktiken / Michael-Sebastian Honig [Seite 194]
5.4 - Eine 'unauffällige' Technik der Subjektivierung: Unterrichtsprotokolle / Daniel Rode & Martin Stern [Seite 211]
6 - Autor*innen [Seite 232]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok