Basiswissen Testautomatisierung

Konzepte, Methoden und Techniken
 
 
dpunkt (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Juli 2015
  • |
  • 292 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86491-705-9 (ISBN)
 
Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten. Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung mit Fokus auf den funktionalen Systemtest konzipiert und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Auch auf Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung wird eingegangen.

Aus dem Inhalt:

Testprozess und Entwicklungsvorgehen
Testfallspezifikation und -durchführung
Konzeption eines Automatisierungsframeworks
Einsatzgebiete nach System-, Test- und Projektart
Testdurchführungswerkzeuge
Integration in die Organisation

Im Anhang finden sich Beispiele zur Erstellung von daten- und schlüsselwortgetriebenen Testfällen sowie beispielhaft ein Kriterienkatalog zur Auswahl eines Testwerkzeugs aus der Praxis.
Die 2. Auflage vertieft neue, wesentliche Aspekte der Testautomatisierung wie den automatisierten Test mobiler Applikationen und das Thema Service-Virtualisierung als Voraussetzung stabiler komplexer Testabläufe.
aktualisierte und überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • 10,32 MB
978-3-86491-705-9 (9783864917059)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Thomas Bucsics ist als Automatisierungsexperte, Testmanager und Trainer für ANECON im Bereich > Softwaretest tätig. Seit 2010 ist er als ISTQB®
Certified Tester - Full Advanced Level zertifiziert.

Manfred Baumgartner leitet das strategische Geschäftsfeld Softwaretest bei der ANECON Software Design und Beratung GmbH und ist seit 25 Jahren im Bereich Softwaretest und Qualitätssicherung tätig. Seine umfangreichen Erfahrungen bringt er in > viele Präsentationen auf Konferenzen im gesamten deutschsprachigen Raum und in Artikeln und Büchern zum Thema Softwaretest ein.

Richard Seidl leitet den Bereich Verifizierung und Validierung bei der GETMED Medizin- und Informationstechnik AG und verantwortet dort mit seinem Team alle Testaktivitäten rund um Soft- und Hardware. Seine Leidenschaft gilt Software, die den Anwender in allen Bereichen glücklich macht: durch Qualität, intuitive Bedienung und Erfüllung der Bedürfnisse. Seine Vision: Der Anwender muss Spaß an der Applikation haben - egal ob App, Website oder Business Application.

Stefan Gwihs legte nach Abschluss seines Bachelorstudiums in Informatik an der FH Technikum Wien und dem darauffolgenden Master in Multimedia und Softwareentwicklung seinen Schwerpunkt vor allem auf agile Softwareentwicklung und Testautomatisierung. Er ist nach ISTQB® und IREB zertifiziert und verfügt dank seiner vielfältigen Projekttätigkeiten über einen sehr guten Erfahrungsschatz in der optimalen Abwicklung von IT-Projekten.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen