Praxisbuch Evozierte Potenziale

Grundlagen, Befundung, Beurteilung und differenzialdiagnostische Abgrenzung
 
 
Thieme (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. Oktober 2021
  • |
  • 192 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-244365-5 (ISBN)
 

Ideal zum schnellen Nachschlagen in der täglichen Praxis sowie zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung und auf das Evozierte Potenziale-Zertifikat!

Kurz und übersichtlich: die Grundlagen und wichtigen Kriterien für die Beurteilung und Befundung Ausführlich: die differenzialdiagnostische Auswertung der Befunde Umfassend: Beschreibung des diagnostischen Vorgehens bei verschiedenen Krankheitsbildern Praxisnah und anschaulich: zahlreiche lehrreiche Bildbeispiele
Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
2. unveränderte Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Ärzte
  • 117
  • |
  • 117 Abbildungen
  • 11,59 MB
978-3-13-244365-5 (9783132443655)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

41,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen