Warum die Europäische Zentralbank die Einführung eines digitalen Euros plant - eine kritische Ursachenanalyse

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. November 2021
  • |
  • 79 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-53324-1 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Nürnberg früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Umstände und die damit einhergehenden Herausforderungen führen zu folgender Forschungsfrage: "Welche Motive hat die Europäische Zentralbank einen digitalen Euro einzuführen?" Außerdem soll in der Arbeit noch auf den digitalen Euro an sich und auf mögliche Auswirkungen eingegangen werden. Dafür sollen die nachfolgenden Fragen beantwortet werden: "Welche Eigenschaften hat der geplante digitale Euro voraussichtlich?" und "Welche Chancen und Risiken bringt die Einführung eines digitalen Euro mit sich?" Die Bachelorarbeit hat zum Ziel, den Forschungsstand zu einem digitalen Euro zusammenzufassen und neue Erkenntnisse in Hinblick auf die Motive der Europäischen Zentralbank zu liefern. Außerdem sollen die Chancen und Risiken der Einführung eines digitalen Euros in der Eurozone analysiert werden. Des Weiteren sollen die möglichen, sowie die voraussichtlichen Eigenschaften des digitalen Euros untersucht werden. Um die Zielsetzung zu erreichen wird eine Literaturanalyse durchgeführt, welche den aktuellen Stand der Forschung darstellen, und Erkenntnisse für die Forschungsfragen liefern soll. Die Antworten werden mittels einer Konzeptmatrix systematisch aufbereitet, dargestellt und anschließend diskutiert.
  • Deutsch
  • 2,26 MB
978-3-346-53324-1 (9783346533241)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen