Wie können Medienunternehmen in der Printbranche nachhaltig agieren?

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. April 2021
  • |
  • 17 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-39002-8 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienethik, Note: 1,7, Macromedia Fachhochschule der Medien München, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit liegt darin, Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen wie Medienunternehmen in der Printbranche ihr Tagesgeschäft nachhaltig gestalten können. Dazu wird die folgende Forschungsfrage gestellt: "Wie können Medienunternehmen in der Printbranche nachhaltig agieren?". Die Forschungsarbeit fokussiert sich bei dieser Fragestellung auf die Bundesrepublik Deutschland. Um diese Forschungsfrage zu beantworten, wurde eine Literaturanalyse durchgeführt anhand welcher Handlungsempfehlungen aufgestellt wurden, die ein nachhaltiges Vorgehen in der Printbranche aufzeigen sollen. Die Empfehlungen sind in technische sowie moralische Gebiete gegliedert. Am Ende der Arbeit wurden etwaige Probleme sowie die Umsetzbarkeit im gesamten diskutiert. Der von Menschen gemachte Klimawandel schreitet immer weiter voran. Der Verbrauch von fossilen Brennstoffen sowie die Abholzung des Regenwaldes sind nur zwei Beispiele aus vielen, die den Klimawandel unterstützen. Um unsere Gesellschaft sowie nachkommende Generationen und die Umwelt zu schützen muss in verschiedenen Gebieten ein nachhaltiges Konzept entworfen werden, um dies möglich zu machen.
  • Deutsch
  • 1,55 MB
978-3-346-39002-8 (9783346390028)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen