The Securitization of Foreign Aid

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 17. Februar 2016
  • |
  • XIX, 267 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-56882-3 (ISBN)
 
Security concerns increasingly influence foreign aid: how Western countries give aid, to whom and why. With contributions from experts in the field, this book examines the impact of security issues on six of the world's largest aid donors, as well as on key crosscutting issues such as gender equality and climate change.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,73 MB
978-1-137-56882-3 (9781137568823)
1137568828 (1137568828)
10.1007/978-1-137-56882-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Pedro Amakasu Raposo Carvalho, Lusíada University, Portugal.
Samir Elhawary, United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs (OCHA), Egypt.
Mark Furness, German Development Institute, Germany.
Stefan Gänzle, University of Agder, Norway.
Philippe Marchesin, Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne, France.
Leigh Mayhew, Independent Researcher, UK.
Katie Peters, Overseas Development Institute, UK.
Jaroslav Pet?ík, People in Need, Czech Republic.
David M. Potter, Nanzan University, Japan.
Rosalind Raddatz, University of Ottawa, Canada.
Joanna Spear, George Washington University, United States.
Liam Swiss, Memorial University, Canada.
Leni Wild, Overseas Development Institute, UK.

1. Security, Development and the Securitization of Foreign Aid; Stephen Brown and Jörn Grävingholt 2. The Militarization of United States Foreign Aid; Joanna Spear 3. The UK's Approach to Linking Development and Security: Assessing Policy and Practice; Leni Wild and Samir Elhawary 4. The Securitization of Aid: The Case of France; Philippe Marchesin 5. Peacebuilding and the 'Human Securitization' of Japan's Foreign Aid; Pedro Amakasu Raposo Carvalho and David M. Potter 6. From Ottawa to Kandahar and Back: The Securitization of Canadian Foreign Aid; Stephen Brown 7. The European Union's Development Policy: A Balancing Act between 'a More Comprehensive Approach' and Creeping Securitization; Mark Furness and Stefan Gänzle 8. Provincial Reconstruction Teams in Afghanistan: Securitizing Aid by Developmentalizing the Military; Jaroslav Petrík 9. Space for Gender Equality in the Security and Development Agenda? Insights from Three Donors; Liam Swiss 10. The Securitization of Climate Change: A Developmental Perspective; Katie Peters and Leigh Mayhew 11. The Securitization of Foreign Aid: Trends, Explanations and Prospects; Stephen Brown, Jörn Grävingholt and Rosalind Raddatz

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok