A Psychoanalytic Exploration of Dante's The Divine Comedy

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 26. Juni 2017
  • |
  • 198 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-315-46420-6 (ISBN)
 

David Dean Brockman connects spirituality with psychoanalysis throughout this book as he looks at Dante's early writings, his life story and his "polysemous" classical poem The Divine Comedy. Dante wanted to create a document that would educate the common man about his journey from brokenness to growth and a solid integration of body, self, and soul. This book draws the resemblance between Dante's poem and the "journey" that patients experience in psychoanalytic therapy. It will be the first total treatment of Dante's work in general, and The Divine Comedy in particular, using the psychoanalytic method.

This fascinating study of Dante's The Divine Comedy will be of interest to psychoanalysts, psychotherapists, and psychiatrists, as well as those still in training. Academics and students of psychology, spirituality, religion, and literature may also be interested in Brockman's in-depth study of Dante's work.

  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 7 s/w Abbildungen, 7 s/w Photographien bzw. Rasterbilder
  • |
  • 7 schwarz-weiße Abbildungen, 7 schwarz-weiße Fotos
  • 4,09 MB
978-1-315-46420-6 (9781315464206)
weitere Ausgaben werden ermittelt

David Dean Brockman, M.D. is Training and Supervising Psychoanalyst and Emeritus Faculty at The Institute for Psychoanalysis of Chicago, and Clinical Professor at the University of Illinois Department of Psychiatry. He has had a clinical practice of psychiatry and psychoanalysis for more than fifty years.

1. Psychoanalysis and Spirituality: A Psychoanalytic View of Religious Conversion 2. A Precis of the Mourning Process in Dante's Early Writings 3. A Psychoanalytic Exploration of Dante's Commedia

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

38,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen