Ein unbekanntes Rechtsgutachten von Felinus Sandeus über die Auslegung des Testaments des Juristen Johannes de Lignano.

(Biblioteca Apostolica Vaticana, MS Vat. lat. 14094, fol. 88r-95v).
 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. März 2016
  • |
  • 255 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-54805-7 (ISBN)
 
In der Arbeit wird ein in einer Sammelhandschrift der Vatikanbibliothek enthaltenes handschriftlich überliefertes Rechtsgutachten des frühneuzeitlichen Juristen Felinus Sandeus, nach einer zeitlichen und rechtshistorischen Einordnung des Gutachtens und seines Autors, transkribiert, ediert und inhaltlich ausgewertet. Dabei kann der typische Aufbau von Consilia aufgezeigt werden. Die Edition des Gutachtens erfolgt in einer neuen, speziell entwickelten Art und Weise, wodurch das Textverständnis erleichtert wird. Die kommentierte Übersetzung des transkribierten Textes wird ergänzt durch spezifische Übersetzungen der Quellentexte, wobei die Grundlagen des jeweiligen Arguments des Rechtsgutachters herausgearbeitet werden. Zusätzlich gibt die Arbeit einen Kurzüberblick über die weiteren zehn in der Sammelhandschrift beigefügten handschriftlichen Rechtsgutachten und die weiteren vier gedruckten Rechtsgutachten zu dem behandelten Erbrechtsstreit um das Testament des Johannes de Lignano.

Dieser Titel wurde von der Dr. Feldbausch-Stiftung Landau / Pfalz als herausragende Dissertation des Jahres 2015 der Juristenfakultät der Universität Leipzig gewürdigt.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
2 Abb.; 255 S.
  • 1,38 MB
978-3-428-54805-7 (9783428548057)
3428548051 (3428548051)
10.3790/978-3-428-54805-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig war Thomas Brix mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, u.a. bei Herrn Prof. em. Dr. G. Dolezalek am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Römisches Recht mit dem Schwerpunkt Gemeines Recht und kirchliche Rechtsgeschichte und Herrn Prof. Dr. Becker-Eberhard am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht. Es schloss sich das Rechtsreferendariat am OLG Celle an, bevor er im März 2015 mit einer rechtsgeschichtlichen Dissertation promoviert wurde. Herr Brix arbeitet als Rechtsanwalt in Celle.
A. Einführung

Einleitung - Der vorliegende Fall - Das vorliegende Rechtsgutachten - Edition und Paraphrase

B. Edition

Transkription des Consiliums, Vat. lat. 14094, fol. 88r-95v - Paraphrase des Consiliums, Vat. lat. 14094, fol. 88r-95v

C. Anhang

Stammbaum des Johannes de Lignano - Testament des Johannes de Lignano - Paraphrase des Testaments von Johannes de Lignano

Literaturverzeichnis

Sach- und Personenverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

67,90 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok