Die Abkehr von Nichtrealen

Nur Dinge sind vorstellbar und können existieren. Briefe und Abhandlungen aus dem Nachlass
 
 
Meiner, F (Verlag)
  • erschienen am 1. Januar 1966
  • |
  • 441 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7873-2292-3 (ISBN)
 
Brentanos 1904 vollendete Theorie, nur Reales sei vorstellbar und könne existieren - die "Kopernikanische Wende" (O. Kraus) in seiner Philosophie - führte auch unter seinen Schülern zu Kontroversen. Dieser Band enthält eine umfangreiche Studie, die Einleitung (und Dissertation) der Herausgeber zu diesem Problemkreis, Auszüge aus dem Briefwechsel mit A. Marty und O. Kraus sowie die einschlägigen Abhandlungen Brentanos.
Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 1966.
  • Deutsch
  • Hamburg
  • |
  • Deutschland
  • 29,93 MB
978-3-7873-2292-3 (9783787322923)
3787322922 (3787322922)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Franz Brentano wird 1838 in Marienberg am Rhein in einer berühmten katholischen Familie als Neffe von Clemens Brentano und Bettina von Arnim geboren. Von 1856 bis 1862 studiert Brentano Mathematik, Dichtung, Philosophie und Theologie in München, Würzburg, Berlin und Münster. Nach einem Aufenthalt im Dominikanerkonvent in Graz wird er zum Priester geweiht, gerät aber mit seiner ablehnenden Haltung dem Unfehlbarkeitsdogma des Papstes gegenüber schnell in Konflikt mit der Kirche und tritt 1879 aus der Kirche aus.Seine vielbesuchten Vorlesungen wie auch die erfolgreiche schriftstellerische Tätigkeit haben eine weitreichende Wirkung auf die wissenschaftliche Öffentlichkeit seiner Zeit. In Psychologie vom empirischen Standpunkt entwickelt Brentano die Lehre von der philosophischen Psychologie als Bewußtseinsphilosophie, die ihn gleichzeitig zu einem Wegbereiter der Phänomenologie macht. Zu seinen Schülern zählen Edmund Husserl, Alexander Meinong, Sigmund Freud und Rudolf Steiner.Franz Brentano stirbt 1917 in der Schweiz.
  • "Cover"
  • "Vorwort"
  • "INHALTSÃ?BERSICHT"
  • "Einleitung der Herausgeberin"
  • "I. Aristoteles' Lehre von den mannigfachen Bedeutungen des Seienden als Ausgangspunkt für Brentanos Unterscheidung von Realem und Nichtrealem"
  • "1. Das Immanente"
  • "2. Die Inhalte der Urteile und lnteressephänomene"
  • "3. Die Relationens"
  • "4. Kollektiva und Teile eines Kontinuums"
  • "II. Die Lehre vom Nichtrealen, wie sie auf Grund ursprünglicher Gedanken Brentanos, insbes. von Marty ausgebaut worden ist"
  • "III. Brentanos spätere Lehre, daÃ? nur Reales vorstellbar sei"
  • "IV. Revision der Interpretation von Aristoteles' Lehre über das Seien deim Sinne des Wahren"
  • "V. Ã?ber Brentanos Lehre von den Vorstellungsmodis und der auf ihr beruhenden Ã?nderung seiner Urteilstheorie"
  • "VI. Martys Opposition gegen die Eliminierung des Nichtrealen"
  • "VII. Brentanos Abwehr von Martys Vorwürfen"
  • "VIII. Ã?bersieht über die entia rationis und Tafel des Realen"
  • "ERSTER HAUPTTEIL"
  • "Auswahl aus der Korrespondenz Brentanos mit A. Marty und O. Kraus über seine neue Lehre, daÃ? es sich beim sog. Nichtrealen immer um sprachliche Fiktionen handle"
  • "Brentano an Marty Mai (?) 1902"
  • "Brentano an Kraus 17. Oktober 1902"
  • "Brentano an Marty 7. Januar 1903"
  • "Brentano an Marty 10. September 1903"
  • "Marty an Brentano 18. September 1904"
  • "Brentano an Marty Antwort auf dessen Brief vom 18. September 1904"
  • "Marty an Brentano 4. Oktober 1904"
  • "Brentano an Marty Antwort auf Martys Brief vom 4. Oktober 1904"
  • "Kraus an Brentano 6. Oktober 1904"
  • "Brentano an Kraus 20. Oktober 1904"
  • "Brentano an Marty 17. März 1905"
  • "Brentano an Marty Bellosguardo, 22. Mai 1905"
  • "Brentano an Martyâ?? Wohl nicht abgeschickt." Florenz, Bellosguardo, 25. Januar 1906"
  • "Brentano an Marty 1. März 1906"
  • "Marty an Brentano Prag, 2. März 1906"
  • "Brentano an Marty März 1906"
  • "Brentano an Marty März 1906"
  • "Brentano an Marty Bellosguardo, März 1906"
  • "Brentano an Marty Nachtrag zum vorhergehenden Brief"
  • "Brentano an Marty 6. März 1906"
  • "Marty an Brentano Prag, 6. März 1906"
  • "Marty an Brentano Prag, 7. März 1906"
  • "Brentano an Marty 12. März 1906"
  • "Brentano an Marty 17. August 1906"
  • "Brentano an Marty 2. September 1906"
  • "Kraus an Brentano Prag, 15. September 1906"
  • "Marty an Brentano Prag, 1. Oktober 1907"
  • "Brentano an Marty Antwort auf dessen Brief vom 1. Oktober 1907"
  • "Brentano an Kraus 11. April 1908"
  • "Kraus an Brentano 19. Mai 1908"
  • "Brentano an Kraus 26. Mai 1908"
  • "Kraus an Brentano 28. Mai 1908"
  • "Kraus an Brentano 2. September 1908"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 4. September 1908"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 9. September 1908"
  • "Kraus an Brentano 20. September 1908"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 22. September 1908"
  • "Kraus an Brentano 2. September 1909"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 6. September 1909"
  • "Kraus an Brentano 10. September 1909"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, den 14. September 1909"
  • "Kraus an Brentano 19. September 1909"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, den 24. September 1909"
  • "Kraus an Brentano 26. September 1909"
  • "Brentano an Kraus 29. September 1909"
  • "Kraus an Brentano 8. Oktober 1909"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, den 11. Oktober 1909"
  • "Entwurf zur "Klassifikation der psychischen Phänomene""
  • "Marty an Brentano Prag, 13. März 1910"
  • "Brentano an Marty Florenz, den 20. April 1910"
  • "Kraus an Brentano 20. November 1911"
  • "Marty an Brentano Beilage zum Brief vom 17. Juni 1912 (Brief fehlt)"
  • "Brentano an Marty Schönbühel, 21. Juni 1912"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 7. Dezember 1912"
  • "Kraus an Brentano 9. Dezember 1912"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 18. Dezember 1912"
  • "Brentano an Marty Wien, 26. November 1913"
  • "Marty an Brentano Prag, 10. Dezember 1913"
  • "Brentano an Marty Florenz, 13. Dezember 1913"
  • "Marty an Brentano Prag, 23. Dezember 1913"
  • "Brentano an Marty Florenz, 28. Dezember 1913"
  • "Kurze Darstellung von Brentanos und Martys Zeitlehre (Oktober 1914) Martys Lehre von der Zeit"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel a. d. Donau, 26. Oktober 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel a. d. Donau, 31. Oktober 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel a. d. Donau, 8. November 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 15. November 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 16. November 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 25. November 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 29. November 1914"
  • "Kraus an Brentano 2. Dezember 1914"
  • "Brentano an Kraus Schönbühel, 5. Dezember 1914"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 9. Januar 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 10. Januar 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 30. Jänner 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 8. Februar 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 28. Februar 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 9. März 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 3. April 1915"
  • "Brentano an Kraus Florenz, 24. April 1915"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 3. Januar 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 13. Januar 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 28. Februar 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 21. März 1916"
  • "Kraus an Brentano Prag, 8. April 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 13. April 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 2. Mai 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 10. Mai 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 17. Mai 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 31. Mai 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 19. Juni 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 5. Juli 1916"
  • "Brentano an Kraus Zürich, 11. Juli 1916"
  • "ZWEITER HAUPTTEIL"
  • "Vom ens rationis 13. Mai 1904"
  • "Sprechen und Denken 16. August 1905"
  • "Vom Objekt Februar 1906"
  • "Von den Objekten 30. März 1908"
  • "Zur Metaphysik Florenz, 1. April 1908"
  • "Vom Realen und seinen nächsten Differenzen Florenz, 2. April 1908"
  • "Die verschiedenen Bedeutungen des â??ist" 22. April 1908"
  • "über Seiend, Wahr und Gut 3. Mai 1908"
  • "Seiend im eigentlichen und uneigentlichen Sinne 4. Mai 1908"
  • "Versuch, alle entia rationis für Fiktionen zu erklären (bezieht sich auf sog. nichtreale Zeitbestimmungen und auf "Sachverhalte") (Fragment)"
  • "Vom Denken und vom ens rationis (wahrscheinlich 1907 bis 1908)"
  • "Worterklärungen | I. 2. Februar 1914"
  • "II. 7. Februar 1914"
  • "III. 10. Februar 1914"
  • "Psychische Synthesen"
  • "Zur Lehre von den entia rationis 27. Januar 1917"
  • "ANMERKUNGEN"

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

32,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok