Twenty-First-Century Fiction

A Critical Introduction
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 24. Juni 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-24112-1 (ISBN)
 
The widespread use of electronic communication at the dawn of the twenty-first century has created a global context for our interactions, transforming the ways we relate to the world and to one another. This critical introduction reads the fiction of the past decade as a response to our contemporary predicament - one that draws on new cultural and technological developments to challenge established notions of democracy, humanity, and national and global sovereignty. Peter Boxall traces formal and thematic similarities in the novels of contemporary writers including Don DeLillo, Margaret Atwood, J. M. Coetzee, Marilynne Robinson, Cormac McCarthy, W. G. Sebald and Philip Roth, as well as David Mitchell, Chimamanda Ngozi Adichie, Dave Eggers, Ali Smith, Amy Waldman and Roberto Bolano. In doing so, Boxall maps new territory for scholars, students and interested readers of today's literature by exploring how these authors narrate shared cultural life in the new century.
  • Englisch
  • 2,42 MB
978-1-107-24112-1 (9781107241121)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen