Amplitude Modulation of Pulsation Modes in Delta Scuti Stars

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 7. September 2017
  • |
  • XVI, 204 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-66649-5 (ISBN)
 
This outstanding thesis by Dominic Bowman provides a thorough investigation of long-standing questions as to whether amplitude modulation is astrophysical, whether it offers insights into pulsating stars, and whether simple beating of modes with stable amplitudes is unrecognised because of a lack of frequency resolution. In this thesis, the author studied a uniform sample of 983 delta Scuti stars-the most common type of main-sequence heat engine pulsator-that were observed nearly continuously for 4 years at stunning photometric precision of only a few parts per million by the Kepler space mission. With no mission planned to supersede the Kepler 4-year data set, this thesis will stand as the definitive study of these questions for many years. With revolutionary photometric data from the planet-hunting Kepler space mission, asteroseismic studies have been carried out on many hundreds of main-sequence solar-type stars and about 10,000 red giants. It is easy to understand why those stochastically driven stars have highly variable amplitudes. Over much of the rest of the Hertzsprung-Russell (HR) diagram, stellar pulsations are driven by heat mechanisms, which are much more regular than the stochastic driving in solar-like pulsators. Yet for decades, amplitude and frequency modulation of pulsation modes have been observed in almost all types of heat-driven pulsating stars. The author shows that the amplitude and frequency modulation are astrophysical, and he has investigated their implications and prospects to provide new insights into the delta Scuti stars and the many other types of heat-engine pulsators across the HR diagram.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 21 s/w Abbildungen, 62 farbige Abbildungen
  • |
  • 21 schwarz-weiße und 62 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 20,68 MB
978-3-319-66649-5 (9783319666495)
3319666495 (3319666495)
10.1007/978-3-319-66649-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dominic Bowman is a postdoctoral researcher at the Institute for Astronomy at KU Leuven in Belgium. His research interests include asteroseismology of intermediate-mass stars such as delta Scuti and roAp stars, and high-mass stars such as SPB and beta Cephei stars. One of his particular interests is the search and interpretation of observational signatures of internal gravity waves in stars with convective cores, which provides constraints for angular momentum transport and mixing in 3D hydrodynamical simulations. Dominc is currently involved in the asteroseismic working groups for the Kepler and TESS missions on main sequence A and F stars.
Introduction.- The Kepler Space Photometry Revolution.- The Delta Scuti Star KIC 7106205.- Kepler Observations of Delta Scuti Stars.- Amplitude Modulation in Delta Scuti Stars.- Characterising Pulsational Non-linearity.- Characterising Pulsational Non-linearity.- Conclusions and Future Work.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

142,79 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

142,79 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok