Adult Education in Neoliberal Times

Policies, Philosophies and Professionalism
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 20. März 2017
  • |
  • XI, 200 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-50883-2 (ISBN)
 
This book explores the realities of adult education practice in the current political and economic climate. With a particular focus on examining the effect of the multitude of changes in policy and philosophy over the past 30 years, the book explores how the values and career expectations of adult educators have been affected, and considers the implications for adult education as a field of professional practice. As well as exploring the broader international picture, the book draws on the findings of recent research into adult and community education practitioners' perspectives in two case study countries - England and Aotearoa/New Zealand - to illustrate how local contexts and cultures, as well as global trends, impact on the structure and organisation of adult education. By presenting the perspectives of adult educators, whose voices have been relatively absent from the recent literature, this book gives a unique insight into how their work has been adversely affected by funding and policy pressures in an increasingly insecure educational environment, and analyses their responses to the contradictions between their professional values and the expectations placed upon them by policy and funding changes. It will be of great interest to students and researchers working in Education and Sociology, and will also make compelling reading for policy-makers.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 7,89 MB
978-3-319-50883-2 (9783319508832)
10.1007/978-3-319-50883-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marion Bowl is Senior Lecturer in Education at the University of Birmingham, UK. She has over 30 years' experience developing, managing and researching adult and community education practice and policy in the UK, West Africa and New Zealand.
PART I. Historical and Political Contexts for Adult Education.- Chapter 1. From Adult Education to Lifelong Learning: A Changing Global Landscape.- Chapter 2. England and New Zealand: Two National Contexts for Adult Education.- Chapter 3. Professionalism, Professionalisation and Continuing Professional Development in the Adult Education Arena. PART II. Adult Educators' Working Lives Researched.- Chapter 4. Researching Perspectives on Adult Education Policy and Practice.- Chapter 5. A 'Non-Career': Occupational Identities and Career Trajectories.- Adult Educator Philosophies and Values.- Chapter 7. Confronting the Dilemmas: Accommodation and Resistance.- Chapter 8. The Bigger Picture: Strategy and Advocacy.- Chapter 9. Lessons for Neoliberal Times.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen